Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Riot Games veröffentlicht neuen Client für LoL, VALORANT und Co.

Riot Games wird kommende Woche einen neuen Client veröffentlichen, um mit der anwachsenden Spielebibliothek Schritt zu halten.

Riot Games erweitert das hauseigene Spieleangebot rasant – und will ab kommender Woche Montag alle Games unter einem Dach halten. Vor zwei Jahren begann der Entwickler von League of Legends mit der Veröffentlichung weiterer Titel wie dem Auto-Battler Teamfight Tactics (TFT), dem Sammelkartenspielen Legends of Runeterra und dem First Person Shooter VALORANT. Mit Wild Rift ist mittlerweile auch eine Mobile-Variante von League of Legends spielbar.

Video: Der perfekte Anfänger-Guide für League of Legends

Ein brandneuer Client ist am Donnerstag angekündigt worden. Dieser kann auf alle Titel von Riot Games zugreifen. Somit ist ein schneller Wechsel zwischen Spielen wie VALORANT und LoL möglich. Dies ist ein vollständig optionaler Client, der auch alle zukünftigen Projekte des Entwicklers enthält. Bereits bekannt sind zukünftig erscheinende Spiele, die im Fighting- und MMO-Genre ihren Platz haben werden.

Jedes Spiel in dem Client wird eine eigene Seite mit allen themenrelevanten Neuigkeiten zum jeweiligen Titel aufweisen. Der Blog Post von Riot Games gibt eine erste Vorschau auf den den neuen Dienst. Der Vorteil des Clients liegt in der Benutzerfreundlichkeit und Schnelligkeit. Denn selbst nicht installierte Titel lassen sich über diesen Client spielen – darum kümmert sich das System automatisch.

Riot Games will den neuen Client am 20. September veröffentlichen, allerdings noch in einer Testphase. Die weltweite Veröffentlichung ist für den 4. Oktober geplant. Dieser Termin könnte sich jedoch verschieben, insofern in der Testphase unerwartete Probleme behoben werden müssen. Riot Games will “allen Spielern bei der vollständigen Veröffentlichung die bestmögliche Erfahrung bieten”.

Weitere Themen:

Welche Features würdet ihr gerne in dem neuen System haben? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games, Montage