Zur Übersicht

PGL Major Antwerpen geht in die heiße Phase – Krönt Karrigan endlich seine CS:GO-Karriere?

Das PGL Major in Antwerpen nähert sich der heißen Phase und es sieht gut aus für den FaZe Clan. Holt sich Karrigan nun endlich seinen ersten Sieg in einem Major?

Karrigan hat die große Chance seiner CS:GO-Karriere die Krone aufzusetzen und endlich ein Major zu gewinnen. Für ihn und den FaZe Clan könnte es aktuell kaum besser laufen.

Anzeige




Jetzt oder nie

Finn “Karrigan” Andersen kann auf eine unglaubliche Karriere zurückblicken. Seit circa zehn Jahren spielt er professionell CS:GO, war in dieser Zeit in 13 verschiedenen Clans und hat unzählige Turniere mitgespielt. Er konnte dabei große Erfolge feiern und gilt als einer der besten In-Game-Leader weltweit. Erst im Februar hat er mit dem FaZe Clan die IEM XVI in Katowice gewonnen und konnte sich Mitte April im Finale der ESL Pro League Season 15 gegen ENCE durchsetzen. Doch ein großer Erfolg fehlt in seiner Karriere noch und würde dieser die Krone aufsetzen – der Sieg in einem CS:GO Major.

Dieser Traum könnte auf dem PGL Major Antwerpen nun endlich in Erfüllung gehen. Karrigan und der FaZe Clan galten von Anfang an als großer Favorit auf den Titel und sind ihrer Rolle als solcher bis jetzt auch treu geblieben. Ihr letzter Sieg im Turnier gegen die Ninjas in Pyjamas am 19. Mai endete mit einem 2:1 für FaZe. Am 21. Mai folgt mit Team Spirit ihr bisher wohl schwerster Gegner. Falls sie das Halbfinale gegen das russische Team gewinnen, sind sie nur noch einen Sieg davon entfernt, eine halbe Million Dollar Preisgeld und den Titel mit nach Hause zu nehmen.

 

Karrigan ganz cool

In einem Interview mit HLTV wurde Karrigan kürzlich gefragt, ob es eines seiner großen Ziele sei, ein Major zu gewinnen:

Ja, jeder Spieler hat Ziele, richtig? Und jeder hat das Ziel, ein Major zu gewinnen. Ich denke, dass es wichtig ist, darauf hinzuweisen, dass es nur ein Teil meiner Ziele ist, nicht mein einziges Ziel. Die Leute denken, dass wenn ich ein Major gewinne aufhöre, aber das tue ich nicht, es ist ein Teil meiner Ziele, nicht mein einziges Ziel, genau wie die IEM Katowice und die IEM Köln, die auch riesige legendäre Trophäen sind. Ein Major ist nur eines von ihnen. Ich versuche mich auch immer daran zu erinnern, dass es nur ein weiteres Turnier ist, ich war schon einmal in einem Major-Finale und bin als Person sehr gewachsen, obwohl ich damals schon Erfahrung hatte.

Es scheint als könnte den Deutsch-Dänen aktuell nichts aus der Ruhe bringen und die Zeichen stehen auf Sieg bei FaZe. Am Samstag, den 21. Mai um 16:30 Uhr muss sich Karrigan wieder als In-Game-Leader beweisen und seine Teamkameraden rain, broky, Twistzz und ropz zum Sieg gegen Team Spirit führen. Im Spiel gegen NIP wirkte der 32-Jährige sehr entspannt und fand sogar die Zeit mit dem Publikum zu scherzten.

Falls es übrigens für Karrigan und den FaZe Clan im Halbfinale oder Finale am Samstag, den 21. Mai, beziehungsweise Sonntag, den 22. Mai, nicht reichen sollte, müssen sie sich wohl bis zum IEM Rio Major gedulden. Ob dieses allerdings überhaupt stattfindet, wurde bisher nicht bekanntgegeben. Auch ein mögliches Datum dafür ist noch unklar.


Weitere Themen:

Glaubt ihr Karrigan schafft es dieses Mal? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: PGL Antwerpen, Karrigan-Montage
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.