Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Nicht zu stoppen – Dieser LoL-Champion ist im aktuellen Patch OP

Der Champion Nocturne profitiert enorm von den Änderungen im Patch 11.13. Vor allem das Stridebreaker-Item macht den Champion noch mächtiger.

Eine Änderung der Stärke des League-of-Legends-Champion Nocturne ist mit dem am Donnerstag erscheinenden Patch 11.14 nicht in Sicht. Nocturne hatte enorm von den Änderungen im Patch 11.13 profitiert. Mitverantwortlich für die Stärke des Champions sind die Änderungen am Stridebreaker-Item, die seine Winrate auf 55 Prozent ansteigen ließen. Bei der Überarbeitung des Items mit der Patch-Veröffentlichung vor zwei Wochen wurde hauptsächlich die Mobilität verändert. Im Gegenzug verliert der mythische Gegenstand an Stärke. Das Item verursacht zum jetzigen Zeitpunkt 100 Prozent AD-Schaden in einem Radius von 450. Hinzu kommt außerdem ein Verlangsamungseffekt.

Der stärkste Jungler in der Kluft

Der Champion war bereits vor dem Patch 11.13 ein verbreiteter Flex-Pick für die Top-Lane und Jungle-Position und die Veränderungen des Items erhöhen diese Priorität noch einmal. Laut der Website lolalytics hat Nocturne zum jetzigen Zeitpunkt die höchste Gewinnrate gegenüber anderen Junglern, aber auch gegenüber anderen Champions im Spiel. Mit der Win-Rate von 55 Prozent in der ranked Solo-Queue ist dieser Champion bei weitem der dominanteste auf der Jungle-Position. Im Esport ist Nocturne ebenfalls beliebt. In den Profiligen wie der LEC oder der LCK hat der Assassin-Champion eine Pick- und Ban-Rate von bis zu 81 Prozent.

Der Champion, der alles kann

Der kommende Patch 11.14 soll weitgehend zulassen, dass Nocturne in dieser mächtigen Position verbleiben kann. Innerhalb der Solo-Lanes wird zwar die Heilung verringert, die Nocturne durch die Vasallen erhält, aber auf den Jungle hat dies keine Auswirkungen. Mit Mobilität, Dunkelheit, hohem Schaden und der Möglichkeit zur Selbstheilung ist Nocturne ein Champion, der alles kann. Solange das Stridebreaker-Item weiterhin unverändert ist, wird auch Nocturne in dieser mächtigen Form bestehen bleiben. Der Champion ist möglicherweise das prägendste Element des aktuellen Meta und hat jeglichen Team-Kombinationen das Fürchten gelehrt.

Video: Die 5 lustigsten Bugs in League of Legends

Weitere Themen:

Muss Nocturne generft werden? Schreibt es uns auf Social Media oder DiscordGebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games