15. Februar 2018
Heroes of the Storm

Neues Balanceupdate fur Maiev

Blizzard entschied sich, wenige Tage nach Release der Nahkampf-Assassine Maiev, ihre Fähigkeiten anzupassen, da sie etwas zu stark geriet.

Blizzard sagte in einem Blogpost, dass Maiev zwar darauf ausgelegt worden sei, ein tödlicher Charakter zu sein, aber die Nachtelfe kam dann doch etwas zu stark aus der Designphase heraus. Sie sagten ebenfalls, dass sie zu widerstandsfähig sei, was in Kombination zu einer Siegesrate von 70% auf manchen Maps führte. Dies war schlussendlich der Beweis dafür, dass änderungen an ihrer Balance nötig waren.

Um ihre Gleven weniger tödlich zu machen, hat Blizzard ihre automatischen Attacken reduziert, sowie ihre Rüstung verringert.

Alle Balanceaenderungen an Maiev:

Werte

  • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 162 auf 150 verringert.
  • Der Grundwert der Lebenspunkte wurde von 2.150 auf 2.236 erhöht.
  • Die Lebensregeneration wurde von 4,48 auf 4,66 pro Sekunde erhöht.

Fähigkeiten

  • Dolchfächer (Q)
  • Der Schaden wurde von 180 auf 170 verringert.
  • Reflexe der Wächterin (D)
  • Gewährt keine passive Panzerung mehr.

Talente

Stufe 1

  • Naishas Andenken (Aktiv)
  • Die Sprünge verursachen keinen Bonusschaden mehr.

Stufe 16

  • Mittel zum Zweck (Passiv)
  • Der Bonus für physischen Schaden wurde von 35 auf 25 % verringert.
  • Wird jetzt aktiviert, wenn Maiev eine beliebige Menge an Bonuspanzerung hat.
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen