Zur Übersicht

Neuer Leak zu FIFA 23 – Ex-Bayern-Star Xabi Alonso bekommt Icon-Karte

Fußball-Weltmeister Xabi Alonso wird laut einem bekannten Leaker in FIFA 23 spielbar sein. Vor dem Release sickern neue Informationen durch.

Jedes Jahr erscheinen neue Icon-Karten in FIFA Ultimate Team. Unter anderem fanden die deutschen WM-Helden Bastian Schweinsteiger und Philipp Lahm vor zwei Jahren ihren Platz im beliebten Modus von EA Sports. Nun soll angeblich ein spanischer Weltmeister hinzukommen.

Anzeige

Video: Der höllische FIFA-Kreislauf

 



 

Der Leaker “Fut Sheriff” hat am Montag verkündet, dass Xabi Alonso in FUT 23 erscheinen wird. Nachvollziehbar wäre dieser Schritt von EA Sports: Der defensive Mittelfeldspieler war Bestandteil der goldenen Generation in Spanien. Mit der Nationalmannschaft wurde er innerhalb von vier Jahren zweimal Europameister (2008 und 2012) und einmal Weltmeister (2010).

Fut Sheriff hat mit dieser Art von Leaks bereits in der Vergangenheit mit unzähligen Beispielen richtig gelegen. Noch fehlt jedoch eine offizielle Meldung von EA Sports bezüglich der Legendenkarte von Xabi Alonso.

Auch die im Leak gezeigten Werte sollten mit Vorsicht zu genießen sein. Überragend ist die 87er-Gesamtwertung jedoch nicht. Allerdings sind die für einen defensiven Mittelfeldspieler relevanten Werte von Defensive und Physis entsprechend hoch. Ungewöhnlich stark erscheint sein Tempowert, weil die früheren Goldkarten nur selten eine 70er-Wertung oder besser hatten.

Das letzte Mal war Xabi Alonso in FIFA 17 Ultimate Team spielbar. Damals beendete der Spanier im Dress des FC Bayern München seine Karriere und erhält eine “End of an Era”-Karte. Seitdem haben sich viele Fans des heute 40-Jährigen eine Icon-Variante in FUT gewünscht und inoffizielle Konzepte entwickelt. Seine erfolgreichsten Vereinszeiten erlebte er beim FC Liverpool und bei Real Madrid. Mit beiden Traditionsklubs gewann er jeweils einmal die UEFA Champions League.

Weitere Themen: 

Welche Ikone wollt ihr unbedingt in FIFA 23 sehen? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord! Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: EA Sports, CriminalFifa/Fut Sheriff – Montage
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.