Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Neue Skins, neuer Modus und vieles mehr im Event “Wächter des Lichts”

Riot Games startet das neue League-of-Legends-Event "Wächter des Lichts". Auf die Spieler wartet ein neuer Modus, Skins und Storylines.

Riot Games bringt neue Spielinhalte für League of Legends: Das Event “Wächter des Lichts” ist vom 8. Juli bis zum 10. August spielbar und bringt einen neuen Spielmodus, viele Skins, Missionen und eine Wohltätigkeits-Aktion. Wir haben zusammengestellt, was euch alles in dem Event erwartet.

Der Kampf gegen Viego und die Zerstörung Runeterras

Storytechnisch dreht sich das Special um den Champion Viego. Der gefallene König und seine Schergen wollen ganz Runeterra zerstören, doch die “Wächter des Lichts” (Sentinels) sind zurückgekehrt, um gegen ihn zu kämpfen.

Eines der Highlights des Events ist das zu erlebende Abenteuer namens “Aufstieg der Wächter”. Darin können Spieler durch Runeterra zu verschiedenen Gebieten reisen, um gegen die Dunkelheit zu kämpfen. Durch Missionen werden nach und nach mehr Teile der Story freigeschaltet und Belohnungen wie Token, Emotes oder Icons gibt es obendrauf. Pro Woche wird ein neues Gebiet geöffnet sowie neue Missionen ins Spiel gebracht.

Skins und ein neuer Spielmodus warten

Des Weiteren gibt es den neuen Spielmodus “Ultimatives Zauberbuch”. Dabei kann das Beschwörerzauber-Kit selbst zusammengestellt werden. Pro Zauber stehen drei verschiedene, zufällige ultimative Fähigkeiten zur Auswahl. Gespielt wird das Ganze auf einer neuen Schwarznebel-Map.

Im Event gibt es neue Skins für League of Legends. Während manche Champions als Wächter des Lichts erstrahlen, schließen sich andere dem gefallenen König Viego an. Entsprechend gibt es zum Eventstart Sentinels-Skins für Vayne, Irelia, Riven, Olaf und Diana. Für Pantheon-Spieler wartet ein Gefallener-Skin sowie eine Ascended-Prestige-Version. Am 22. Juli sollen weitere Skins dazu kommen: Sentinel-Outfits für Graves, Pyke und Rengar sowie ein Gefallenen-Skin für Miss Fortune.

Da auch die echte Welt Wächter des Lichts im Kampf gegen die Dunkelheit benötigt, ruft Riot Games zu Wohltätigkeitszwecken auf. Bei der “Initiative der Wächter” können Spieler eine Charity-Organisation oder einen guten Zweck auswählen und anmelden. Die Nominierten erhalten dann eventuell durch den “Riot Games Social Impact Fund” finanzielle Unterstützung.

Video: 5 Fakten über Schalke 04 Esports

Weitere Themen:

Was denkt ihr bislang über das Event? Schreibt es uns auf Social Media oder DiscordGebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games