Zur Übersicht

Neue Rekordsumme – CS:GO-Skin für 150.000 US-Dollar verkauft

Counter-Strike setzt immer wieder Rekorde, wenn es um die Preise von rein kosmetischen Items gibt. Eine AK hat nun wieder alle Grenzen gesprengt.

Noch vor wenigen Monaten machte der Verkauf einer M4A4 Schlagzeilen, als diese für 130.000 US-Dollar den Besitzer wechselte. Diese Summe wurde nun erneut übertroffen.

Wichtig anzumerken ist hier, dass Skins in CS:GO keine Auswirkung auf das Gameplay haben. Die Items sind rein kosmetisch und haben daher nur den Wert, den Spieler auch bereit sind, dafür auszugeben. Ähnlich wie moderne Kunst.

Ein AK-47-Skin hat nun wieder den Rekord gebrochen. Er kostete 150.000 Dollar und wurde in weniger als 24 Stunden, nach dem das Angebot erstellt wurde, verkauft. Warum ist der Skin so teuer?

Angebot und Nachfrage

Bei dem Skin handelt es sich um eine AK-47 Case Hardened. Der Skin war einer der ersten, den es im Spiel je gab. Dementsprechend schwierig ist er heute noch neu zu bekommen. Doch das ist bei weitem nicht alles.

Die Case Hardened-Skins kommen in verschiedenen Varianten, bei denen von einer großen Textur zufällig ein Ausschnitt ausgewählt wird, der dann auf die Waffe kommt. Bei dieser Textur ist nur ein geringer Teil blau, was die Farbe extrem begehrt macht.

Mehr lesen:

Der 150.000-Dollar-Skin ist dabei die Variante, die den bestmöglichen Anteil an blau auf der Waffe trägt. Bei der AK wird das Scar-Pattern genannt und ist extrem selten. So selten, dass es bisher keine AK in Fabrikneu und Stat-Track mit diesem Muster gibt.

Der verkaufte Skin kommt im zweitbesten Zustand mit “minimalen Gebrauchsspuren”, hat dafür aber das Stat-Track-Feature, das Abschüsse mit der Waffe zählt. Zusätzlich kleben auf der Waffe vier Titan Katowice 2014 Holo-Sticker, wovon ein einzelner aktuell knapp 20.000 Dollar wert ist.

Die Kombination aus dem einzigartigen Skin und den Stickern macht schlussendlich den extremen Gesamtwert aus. Es ist durchaus möglich, dass der Käufer den Skin sogar für Profit weiterverkaufen könnte. In der Regel landen solche Skins allerdings im Inventar von Sammlern, die diese nur selten wieder verkaufen. Der Käufer der AK bleibt übrigens anonym.

Video: WTF Moments #3 mit Dev1ce, NAF und kennyS

Dieses Video ist für Zuschauer ab 16 Jahren freigegeben.

Würdet ihr so viel Geld für einen Skin investieren? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Twitter.com/roflm0nster

Jetzt teilen