Zur Übersicht

Monte sorgt für Perma-Ban von Twitch-Streamerin

Der erfolgreichste deutsche Streamer MontanaBlack kritisiert Inhalte einer Streamerin. Diese wurde kurzerhand von der Streaming-Plattform Twitch gesperrt.

Nachdem MontanaBlack erst kürzlich wegen eines abgelehnten Hammer-Deals eines Casino-Anbieters von sage und schreibe 12 Millionen Euro in den Schlagzeilen stand, gibt es direkt wieder Neues aus der kuriosen Welt des größten deutschen Streamers.

Anzeige


In einem Tweet vergleichte der Streaming-Star Marcel “MontanaBlack88” Eris den Inhalt der Twitch-Streamerin Lia Engel mit einer expliziten Geste während eines seiner Live-Streams, die ihm vor gut einem Jahr einen 3-tägigen-Bann auf der Plattform einbrachte.

In seinen Augen war seine Handbewegung zur sexuellen Aufklärung seiner Zuschauer harmlos und hatte keinen besonderen Kontrast zum Content anderer Streamer der Plattform.

 

Inkonsequenz bei Twitch?

Dass die sexuell anstößigen Inhalte der Twitch-Streamerin jedoch nicht zu einer Sperre führen, schien ihm daher ein Dorn im Auge zu sein. Daraufhin machte Monte mit diesen Tweet auf sein Problem aufmerksam.

Wenige Stunden nach dem Tweet wurde der Account von Lia Engel auf Twitch offenbar gebannt. Das Kuriose an der Sache ist jedoch, dass sich die Twitch-Streamerin auf den Tweet von MontanaBlack mit folgender Nachricht meldete, sich ironisch bedankte und ihre Inhalte ebenfalls mit anderen Streamer*innen vergleicht:

Ob tatsächlich Monte hinter dem Perma-Bann steckt, ist nicht klar. Durchaus möglich, dass sich nach seinem Tweet eine Vielzahl seiner Anhänger:innen auf den Kanal von Lia Engel gestürzt haben, um die Videos der Streamerin zu melden und somit die permanente Sperrung auslösten.

Es bleibt jedoch auch nicht ausgeschlossen, dass diese Aktion um die Streamerin, die bevorzugt pornografische Inhalte auf sämtlichen Plattformen veröffentlicht, nur eine gewünschte Aufmerksamkeit hervorrufen soll.


Mehr lesen:

Was haltet ihr dem Bann? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: MontanaBlack (Instagram)
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.