Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Monte bei Teammates – Trymacs mit unfreiwilligem Leak zur neuen Sendung

MontanaBlack soll in der Show Teammates von Trymacs als Gast auftreten. Die Information hat Trymacs jedoch versehentlich präsentiert. Am 25. Juli um 17 Uhr startet die Sendung mit ihm und Amar.

Marcel “MontanaBlack” Eris soll der nächste Gast in der Sendung Teammates werden. Trymacs hat unfreiwillig auf den möglichen Auftritt des bekannten deutschen Twitch-Streamers aufmerksam gemacht.

“Wie kommen wir aus der Nummer wieder raus?”, hat sich Trymacs gegenüber seinen Zuschauern gefragt, als ihm der ungewollte Leak herausrutschte. Er hat in seinem Stream unwillentlich den Gastauftritt von MontanaBlack und dessen Kumpel Memo gezeigt, indem er auf der Website des Sendungs-Sponsors EMP nach Teammates und dem Merchandise suchte. Dort war die Ankündigung der beiden Gäste bildlich präsentiert worden.

@7bull

#fy #fyp #teammates #trymacs #lost

♬ original sound – 7Bull

Bereits am 4. Juli Woche haben Trymacs und der Instagram-Kanal der Teammates-Show verkündet, dass am 25. Juli die nächste Sendung der Gameshow mit neuen Gegner stattfinden wird. In dem Fall wäre es Monte und sein Freund Memo. Eine Bestätigung des Leaks gibt es knapp eine Woche vor der Sendung nicht.

Im März dieses Jahres feierte Teammates sein Debüt. Trymacs und Amar erreichten mit ihren jeweiligen Streams viele Zuschauer – bis zu 220.000 Twitch-Nutzer schalteten gleichzeitig bei Trymacs ein. Zu Gast in der Pilotfolge waren YouTuber Nico von inscope21 sowie Sascha von unsympathischTV.

Mehr lesen:

Werdet ihr euch die Sendung anschauen oder ist das nichts für euch? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Trymacs/Twitch, MontanaBlack/Youtube