Zur Übersicht

MckyTV, Eligella und Co. auf der Jagd nach Siegen – Das steckt hinter dem aktuellen Twitch-Trend

Ein neuer Trend macht sich innerhalb der deutschen Twitch-Szene breit, der den Streamern schlaflose Nächte bereitet. Das steckt dahinter.

Die Streamer EliasN97, xRohat, MckyTV und xTheSolution sorgen aktuell mit selbst gestellten Herausforderungen auf Twitch für Aufsehen. Was beim ersten Hören gar nicht so schwierig klingt, stellt sich jedoch schnell Mammut-Aufgabe heraus.

Anzeige




Gebrochene Männer

Die Herausforderung klingt eigentlich simpel: Erreiche in X Spielen X Siege, um die Challenge erfolgreich abzuschließen. Dabei darf erst aufgehört werden zu Streamen, wenn alle Wins erreicht worden sind. In einem Stream von MckyTV mündete dies nun in einem unglaublichen 36-Stunden-Event. Zeitweise bekam er dabei Hilfe von EliasN97, xRohat, SEYYN oder xTheSolution und ballerte, hüpfte und fuhr sich durch zehn verschiedene Spiele und schaffte es am Ende tatsächlich insgesamt 20 Siege einzufahren.

Bereits bei vorherigen Challenges hat der Streamer Hilfe von Kollegen bekommen, die mal mehr, mal weniger erfolgreich waren. Dabei kam es mehr als einmal vor, dass die Jungs kurz davor waren, mental zu zerbrechen, wenn sie wieder einmal nur Zweiter wurden. In ihren endlosen Sessions haben sie dabei die Begriffe Bruch, Trümmerbruch, C-Fraktur geprägt, um ihren geistigen Zustand zu beschreiben. Den absolute GAU stellt dabei der Fixateur (googelt es besser nicht) dar, der die komplette mentale Kapitulation widerspiegelt.

Marathon Streams vorprogrammiert

Für MckyTV sind diese Herausforderungen nichts Neues. Bereits seit Jahren stellt sich der Streamer immer schwieriger werdende Herausforderungen. Waren es zu Anfang noch relativ einfache Challenges wie Shotgun Only in Fortnite, wurden diese mit der Zeit immer schwieriger. In seiner bisher schwierigsten Herausforderung musste MckyTV 20 Siege in 10 Spielen holen. Um diese Games ging es:

  • Valorant 2 Siege
  • Fall Guys 4 Siege
  • Fortnite 3 Siege
  • Rocket League 2 Siege
  • Warzone 1 Sieg
  • Mario Kart 2 Siege
  • League of Legends 2 Siege
  • PUBG 1 Sieg
  • CS:GO 2 Siege
  • Bloodhunt 1 Sieg

Nach unfassbaren 36 Stunden Livestream ist die Challenge endlich erfolgreich beendet. Streamer-Kollege SEYYN holte den letzten Sieg für das Team von MckyTV in Fall Guys. Die Erleichterung war groß! Mit den Worten “10 Games, 20 Wins – Check!” beendet der Hamburger schließlich seinen Stream und geht verdientermaßen schlafen.

Ob MckyTV noch einen draufsetzt und auf 30 oder mehr Siege geht, bleibt abzuwarten. In seine aktuellen Videos bewegt er sich allerdings wieder eher in einer “normalen” Höhe von 10 Wins pro Stream.


Mehr lesen:

Was war eure längste Gaming-Session? Sagt es uns über Social Media oder Discord!

Bildquelle: MckyTV
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.