Bart-Oerbekke_EPL-Odense
22. Februar 2020
CS:GO

IEM Katowice: Karrigan – “Der dumme Däne” und die Genugtuung

Wer Counter-Strike seit Jahren verfolgt, kommt um ihn nicht herum: Finn “karrigan” Andersen ist eine feste Größe der Szene – und bei der IEM Katowice spielt er für seine persönliche Genugtuung.

“Hey, ich bin’s, der dumme Däne” – Das sind die Worte von einem grinsenden Karrigan, als wir ihn zum Interview treffen und um einen Gruß an die deutschen Fans bitten.

Wahrscheinlich gibt es kaum eine Szene, die den Ingame-Leader von Mousesports besser beschreibt: bescheiden, lustig aber erfolgreich. Bei den Intel Extreme Masters in Katowice will er die nächste Erfolgsgeschichte schreiben. Das Finale zeigt ProSieben FUN am 1. März ab 16:30 Uhr LIVE und EXKLUSIV im deutschen Fernsehen – vielleicht mit mouz in der Hauptrolle.

Vier Titel – und bald Genugtuung in Katowice?

Für ihn und sein Team mousesports läuft es gerade richtig gut. Vier große Titel sprangen in den letzten Monaten raus, zuletzt die ICE Challenge in London. In Polen will er den nächsten Schritt machen – auf einer Bühne, die er nur zu gut kennt.

Gleich zweimal stand er dort schon im Finale. 2017 und 2018 unterlag er jeweils mit dem FaZe Clan im Endspiel. 2016 war mit Astralis im Halbfinale Schluss.

Nun geht er mit seinem aktuellen Quintett als Nummer eins der Welt (zumindest laut ESL-Ranking) ins Rennen.

Der Umschwung im aktuellen Team kam nach einem Turnier in Asien: “In China (Asia Championship, Anm. d. Red) lagen wir 8:15 gegen Tyloo hinten und auf einmal haben wir 19:16 gewonnen. Von da an wusste ich, dass das Team nun den Confidence-Boost hat”, verrät uns der Gamer. Ein Gamechanger, denn ab da ging es bergauf mit den angesprochenen Titeln.

Kommentar: Die ESL Pro League ist eine Machtdemonstration – Bye bye Flashpoint!

Gemeinsame Zeit mit gob b

Um zu den besten Teams der Welt aufzusteigen, war es ein langer Weg. In den späten 2000ern fing karrigan an Counter-Strike 1.6. zu spielen. 2010 landete der Sohn einer deutschen Mutter auch beim deutschsprachigen mouz, zusammen mit Fatih “gob b” Dayik. “Das waren gute Zeiten, wir sind immer noch gute Freunde. Natürlich war ich damals ein anderer Spieler”, erinnert er sich. Da entstand auch der Spitzname vom “dummen Dänen”, eine Phrase die Dayik seinem Teamkollegen ständig an den Kopf warf.

In CS:GO ging es für ihn dann über Stationen bei Fnatic und erneut mousesports (und diversen anderen kurzen Engagements) hin zu Team SoloMid, dem damaligen dänischen Vorzeigeteam rund um dupreeh, Xyp9x und den jungen device.

Zu der Zeit “wusste man nicht, wie groß CS:GO wird”, berichtet der Däne mit deutschen Wurzeln. Daher zog er seinen Masterstudiengang 2015 durch – auch auf Drängen seines Vaters.

Doch mit den Kollegen von TSM gründete er dann im Januar 2016 die Organisation Astralis. Die großen Titel blieben aus. Wie in Katowice im selben Jahr, war oft im Halbfinale Endstation. So setzte ihn Coach zonic auf die Bank.

Sieben Titel und die Bank

Danach kam der Wechsel zum FaZe Clan und diese zwei Jahre waren mit Erfolg gekrönt: Sieger bei der StarSeries Season 3 (2:1 gegen Astralis), der ESL One New York 2017 (3:0 gegen Team Liquid), der ELEAGUE Premier 2017 (2:0 gegen Astralis),  der ECS Season 4 (2:1 gegen mousesports), der IEM Sydney 2018 (3:0 gegen Astralis), EPICENTER 2018 (2:0 gegen Na’Vi) und der ESL One Belo Horizonte 2018 (3:2 gegen mousesports).

Trotz der Erfolge blieb der Major-Titel aus und der damalige Teamcaptain musste erneut auf die Bank. Youngster: Nikola “NiKo” Kovac wollte die Ansagerrolle – und bekam sie. Nach dem Aussortieren verpasste der Däne dann auch die IEM 2019 in Polen.

Altes neues Zuhause mit einem klaren Ziel

Bei der deutschen Organisation mousesports hat Karrigan nun sein altes neues Zuhause gefunden. Mit einem jungen, wilden Team aus internationalen Spielern und dem Veteranen Chris “ChrisJ” de Jong.

Mit dieser Mannschaft geht es in Katowice für den 29-Jährigen sicherlich um mehr als nur ein gutes Abschneiden: “Es gibt nur ein Ziel: Das beste Team der Welt zu werden.”

Und das geht nach eigener Aussage mit der Trophäe in Polen. Um den Fluch zu beenden und damit der “dumme Däne” auch für die deutschen Fans im Konfettiregen jubeln kann.

Seit wann verfolgt ihr schon den Weg von karrigan? Seid ihr Fan? Schreibt es uns in den sozialen Medien wie Facebook, Instagram oder Twitter.

Alle Infos zu den Streams, Spielen und Ergebnissen in Katowice findet ihr in unserem Megathread:
IEM Katowice 2020 – Megathread

Bildquelle: ESL | Bart Oerbekke
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen