Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht
Uniliga

Heiße Phase in VALORANT – Wer schnappt sich den Uniliga-Titel?

Das Uniliga-Turnier in VALORANT geht in die heiße Phase. Vier Teams haben die Chance auf den Finaltag. Wer schnappt sich den Titel?

Heute könnt ihr live ab 14:00 Uhr auf dem Uniliga Twitch Kanal den ersten Tag des Finalturniers in VALORANT verfolgen!

Im Round-Robin Format treffen heute zuerst Bielefeld University Gaming und Bearliners Unite aufeinander. Die Bielefelder setzten sich direkt im ersten Cup erfolgreich durch, während Bearliners Unite erst am dritten Cup teilnahm und sich so für das Finalturnier qualifizierte. 

Revanche für CS:GO-Niederlage?

Um 15:00 Uhr treffen dann ESUG Valorant und Bielefeld University Gaming aufeinander. Die Göttinger nahmen nur am zweiten Cup teil und sicherten sich direkt einen Platz für das Finalturnier. Die beiden Göttinger “GotchYa” und “Duplo” standen noch vor wenigen Wochen im Halbfinale in Counter-Strike: Global Offensive “roberto” gegenüber und mussten sich geschlagen geben. Kommt es heute zur Revanche?


Bearliners Unite und ESUG Valorant treffen dann um 16:00 Uhr aufeinander und bestreiten das letzte Match des Tages. DG Fire und der KIT SC Blue treffen ebenfalls aufeinander, spielen dieses Match allerdings ohne Stream aus. Für die beiden Teams geht es nur um die Platzierung im Halbfinale. 

Morgen, am 01. August, geht es dann um 16:00 Uhr mit den Halbfinals weiter, die im Best-of-3 ausgetragen werden. Im Anschluss daran findet ab 19:00 Uhr das große Finale statt!

Mehr lesen: 

Seid ihr beim Uniliga Talk dabei? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.