19. November 2019
CS:GO

Half-Life-Nachfolger: Valve kündigt VR-Game an

Nach Jahren der Wartezeit gibt es endlich ein Lebenszeichen des Valve Franchises Half-Life. In einem Tweet kündigt das Studio mit Half-Life: Alyx ein Virtual-Reality-Spiel an.

Der Nachfolger von Half-Life 2 ist seit über einem Jahrzehnt ein beliebtes Meme in der Gamer-Community gewesen. Ähnlich wie seiner Zeit Duke Nukem Forever steht der dritte Teil des beliebten und wegweisenden First-Person-Shooters für einen heißbegehrten Titel – der jedoch niemals erscheint und immer wieder Stoff für Gerüchte ist.

Am Dienstag dann endlich ein Lebenszeichen: In einem Tweet kündigte Valve die Ankündigung eines neuen Spiels in dem postapokalyptischen Universum an: “Wir freuen uns darauf, Half-Life: Alyx, unser Vorzeige-VR-Spiel, an diesem Donnerstag 10 Uhr Pazifischer Zeit (19 CET, Anm. d. Redaktion) zu enthüllen. Wir können es nicht erwarten, es mit euch allen zu teilen.”

Details erst am Donnerstag

Bei dem Tweet handelt es sich zwar nur um eine Ankündigung einer Ankündigung, dennoch bieten die bisherigen Informationen viel Spielraum für Spekulation. Der Titelzusatz “Alyx” verweist auf darauf, dass der Spieler sich in der Rolle von Alyx Vance wiederfindet und somit den stummen Helden Gordon Freeman als Protagonistin beerbt. Im zweiten Teil griff sie dem Brillenträger tatkräftig unter die Arme und war ein wichtiger Bestandteil der Story.

Krieg der Welten lässt grüßen: In Half-Life kämpft der Spieler in einer Postapokalypse gegen Aliens. Der dritte Teil der Serie lässt bereits seit über einem Jahrzehnt auf sich warten. Bildquelle: Valve

Aus technischer Perspektive ist vor allem der Aspekt der Virtual Reality interessant. Mit einem vollwertigen VR-Titel begibt sich Valve auf neues Terrain. Zwar gibt es mit Resident Evil 7 bereits einen beliebten Titel, der sich der Technik bedient. Dennoch steckt die Entwicklung von VR-Spielen noch in den Kinderschuhen. Mit der Ankündigung eines Half-Lifes könnte Valve das Shooter-Genre erneut revolutionieren.

Unheimlich wichtiges Spiel für den Esport

Zu ihrer Zeit galten Half-Life (1998) und Half-Life 2 (2004) als wegweisend im Shooter-Genre. Sowohl die Art und Weise des Storytellings als auch die Spielmechanik galten als absolute Quantensprünge des Genres.

Auch für den Esport ist Half-Life von unschätzbarer Bedeutung. Die Half-Life-Mod Counter-Strike feierte in diesem Jahr in 20-jähriges Jubiläum und hat sich seit seinem Release zu einem der erfolgreichsten und beliebtesten Titel im kompetitiven Gaming entwickelt.

Bildquelle: Valve
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen