FIFA

FIFA Coins

Die Ingame-Währung in FIFA heißt Coins oder Münzen. Die Coins sind in FIFA notwendig, um Spieler, Verträge oder Aufwertungen zu kaufen. Sie können in FIFA Ultimate Team (FUT) erworben und auch wieder ausgegeben werden. 

Coins bekommt man auf verschiedene Art und Weise. Man kann sie beispielsweise durch die Division Rivals verdienen. Für ein gewonnenes Spiel gibt’s immerhin 400 bis 600 FIFA Coins. Das geht übrigens auch im Offline-Modus, indem man Turniere oder Squad Battles spielt. Auch mit Solo-Challenges sowie Tages-, Wochen- und Saison-Aufgaben kann man Münzen verdienen.

Natürlich ist auch der Transfermarkt eine gute Möglichkeit, um an Coins zu kommen. Wer nicht so viel Zeit investieren kann oder will, kann Münzen auch mit FIFA Points, also gegen Echtgeld, kaufen.

Was man jedoch auf gar keinen Fall tun sollte: Coins bei Drittanbietern kaufen! Das birgt nicht nur das Risiko, dass der eigene Account gehackt wird, sondern es ist auch von EA Sports verboten und kann zu einer Sperrung des Accounts führen.