22. Juni 2020
Fortnite

Fortnite Season 3 – Battle Pass bietet deutlich mehr als nur Aquaman

Seit vergangener Woche können sich Fortnite-Fans in die Wasserschlacht von Season 3 stürzen. Neben dem sommerlichen Update ist auch der neue Battle Pass erschienen, der 100 neue Inhalte ermöglicht.
Das kostet der Battle Pass

Die Standard-Variante des Season 3 Battle Passes kostet 950 V-Bucks. Dies entspricht einem Echtgeldwert in Höhe von 10 Euro. Sobald der Pass gekauft ist, können wie gewohnt die Inhalte freigeschaltet werden, indem das Spiel gespielt wird.

Ungeduldige oder besser Betuchte können die ersten 25 Level sogar überspringen, wenn das Battle Bundle für 2800 V-Bucks gekauft wird. Somit werden direkt die ersten 25 Level freigeschaltet, ohne eine einzige Minute gespielt zu haben. Dazu gehört unter anderem der Charakter Taucher Jonesy sowie ein Designschirm oder auch der Spitzhacken-Skin Fluthaken.

Ein zusätzlicher Bonus: Wer die Möglichkeiten des Battle Passes ausreizt, verdient bis zu 1.500 V-Bucks und hat somit mehr Ingame-Währung erspielt, als der Standard-Pass kostet.

Herausforderungen rund um The Fortilla

Der neue Ort des Begehrens: The Fortilla. Diese Inselgruppe liegt im Südwesten der Karte und bietet zahlreiche Geheimtresore mit Vaulted Items, die den Spielern bereits früh im Match mit Waffen der Spitzenklasse ausrüsten können. Zudem können viele der neuen Herausforderungen für den Battle Pass in dieser Region erledigt werden. So kann beispielsweise ein Whirpool gefunden werden, der für die Challenge um den DC-Helden Aquaman wichtig ist.

Zwar steht der DC-Held Aquaman im bildlichen Zentrum der Season-3-Präsentation, allerdings sind die anderen Charaktere mindestens genauso interessant. Die spielbaren Figuren um Ocean werden mit speziellen Skins per Level-Aufstieg im Battle Pass freigeschaltet.

Mehr als nur Aquaman im Battle Pass

In dem Season 3 Battle Pass sind insgesamt 100 Inhalte freischaltbar, ein Feature pro Stufenaufstieg. Zudem haben die ersten sieben Kartenferausforderungen in Woche 1 begonnen. Die Stilherausforderungen geben Aufschluss darüber, was für die Charaktere getan werden muss, um sie freizuschalten.

Die ersten zehn Inhalte des Fortnite Season 3 Battle Passes.

Um das höchste Level zu erreichen, müssen über sieben Millionen Erfahrungspunkte gesammelt werden. Bei Level 100 werden alle Belohnungen zu Ewige Ritterin freigeschaltet.

Die Katze Kit gehört mit ihren mechanischen Möglichkeiten zu den interessantesten Charakteren in Season 3. Bei Level 60 gibt es einen neuen Skin dazu.

Season 3 von Chapter 2 dauert bis zum 27. August 2020 an. Dementsprechend verbleibt den Spielern etwas mehr als zwei Monate, um die Inhalte aus dem Battle Pass freizuschalten.

Was ist das Beste vom Battle Pass und was fehlt möglicherweise? Schreibt es uns auf Social Media oder direkt bei Discord!

Oder gebt uns doch Feedback zu unserer Website.

Bilquelle: Epic Games
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen