Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

FIFA 22 Gameplay-Trailer – Die größten Neuerungen

Anpassbare Schrittgeschwindigkeit, HyperMotion Technology und bessere A.I.: Diese Upgrades präsentiert der neue Trailer zu FIFA 22.

Electronic Arts hat am Donnerstag einen brandneuen Gameplay-Trailer zu FIFA 22 veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten neuen Mechaniken und Spieländerungen des Trailers für euch zusammengefasst.

HyperMotion Technology

Der Fokus des Trailers liegt auf der HyperMotion Technology. Das ist eine neue Methode der Bewegungsaufnahme und somit die Grundlage für Animationen. Dabei werden die Bewegungen echter Fußballspieler simultan aufgenommen und mit Machine-Learning-Features kombiniert. Die neue Technologie ist nur für die aktuellste Konsolen-Generation erhältlich, also für PlayStation 5 und Xbox Series X/S. Der Trailer geht dann dazu über, die folgenden Vorteile durch HyperMotion aufzulisten.

Team-authentische Bewegungen: EA verspricht die größte Änderung für die Animationen in der Geschichte von FIFA. Bislang wurden die Bewegungen der Spieler nur einzeln erfasst. Nun können alle 22 Spieler gleichzeitig aufgenommen werden. Dadurch stehen 4000 neue Animationen zur Verfügung und die Interaktionen untereinander und als Team sollen authentischer dargestellt werden.

Video: FIFA 22 Gameplay Ausschnitte vom EA Play Spotlight

Machine-Learning: Durch ein neues System können noch mehr Animationen kreiert werden. Dadurch kann man in FIFA 22 zum ersten Mal seine Schrittfrequenz in Echtzeit anpassen.

Tactical A.I: Die computergesteuerten Gegner erhalten wohl ebenso ein Upgrade und können bis zu sechsmal mehr Entscheidungen pro Sekunde treffen, als in vorherigen Teilen.

Composed Ball Control: Zudem gibt es in FIFA 22 mehr Ballkontrolle für den Spieler mit mehreren Spieltechniken um den Ball beispielsweise anzunehmen.

Player Humanization: Mit den gleichzeitigen Aufnahmen der Fußballspieler konnten auch die Interaktionen der Spielfiguren verfeinert werden. Gesichtsausdrücke sind menschlicher und die Spieler deuten beispielsweise aufeinander.

Neben diesen größeren Punkten schneidet der Trailer noch weitere Vorteile an. Die Ball-Physik soll verbessert,  neue Taktiken für Stürmer entwickelt und die Geschwindigkeit beim Sprint kann angepasst werden.

Wenn ihr mehr über das kommende FIFA 22 wissen wollt, schaut bei unserem Artikel “Alle bestätigten Infos zu FIFA 22 – Release, Cover, Trailer, Preis, etc.” vorbei.

Mehr zu FIFA 21:

Was denkt ihr über den neuen Trailer? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder DiscordGebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: EA