7. August 2020
FIFA

FIFA 21 – Manchester City Spielerin wird erste weibliche Botschafterin

Georgia Stanway wird die erste weibliche FIFA-21-Botschafterin in der Geschichte von EA Sports.

Georgia Stanway spielt seit 2018 für Manchester City W.F.C. und ist ab sofort die erste weibliche FIFA 21 Botschafterin.

Die Twitter-Meldung vom Lionesses wurde hundertfach geteilt und tausendfach geliked. Auch Manchester-United-Star Marcus Rashford gehörte zu den Gratulierenden und schrieb: “Der Wahnsinn, gratuliere Georgia 🤩”.

Seit FIFA 16 kann man einige Frauen-Nationalmannschaften im Anstoßmodus auswählen und ab FIFA 21 wird das Spiel endlich auch mit von einer Frau nach außen repräsentiert.

Weitere interessante FIFA-News

Glaubt ihr, dass es Erweiterungen im Frauenbereich in FIFA 21 geben wird? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: EA Sports
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen