Zur Übersicht
Overwatch

Esport-Profi klagt über Rassismus in Texas – “Als Asiate ist es hier schrecklich”

In den USA kam es vermehrt zu rassistischen Hassverbrechen gegenüber Asiaten. Jetzt meldet sich auch ein koreanischer Esportler zu Wort!

Die vierte Saison der Overwatch League steht in den Startlöchern. Die Esport-Liga ist in die zwei Regionen Nordamerika und Asien unterteilt.

Seit dem Beginn der COVID-19-Pandemie haben die Fälle von Rassismus gegenüber Asiaten drastisch zugenommen. Das hat die California State University in ihren Forschungen von Hass und Extremismus herausgefunden. Demnach sollen die Hassverbrechen gegenüber asiatischen Gemeinschaften einen Anstieg von 149 Prozent erreicht haben.

Overwatch-Profi mit Rassismus konfrontiert

Nachdem es in den USA mit dem Hashtag #stopasianhate zu zahlreichen Bewegungen in den sozialen Medien gekommen war, meldet sich nun auch der koreanische Overwatch-Profi Euiseok “Fearless” Lee zu Wort.

In seinem Stream erläutert er auf Koreanisch, wie erschreckend das alltägliche Leben in Texas für Asiaten sei und wie oft sie mit Rassismus konfrontiert würden. Um für mehr Aufmerksamkeit zu sorgen, übersetzte ein anderer Spieler der Liga das Video und postete es auf Twitter.

Die Leute versuchen ständig, sich mit uns zu prügeln. Amerikaner kommen auf uns zu, und es gibt sogar Leute, die uns anhusten

So beschreibt Fearless die teils dramatischen Zustände in Texas. Ergänzend erzählt der ehemalige Spieler der Shanghai Dragons, dass das Tragen von Esport-Trikots ein wenig half. Somit dachten die Leute, dass er “Teil einer Art von Team ist” und ihn daher weniger belästigten.

Alles in allem ist er der Meinung, dass man als Koreaner oder generell als Asiate dort aber sehr gefährlich lebt.

Ich denke, Koreaner, die in Übersee leben, sollten vorsichtig sein. Sie kommen auf uns zu und sagen Dinge wie ‘f*cking Chinese’. Der Rassismus hier ist unaussprechlich.

Was Fearless betrifft, so werden er und der Rest des Dallas Fuel-Kaders versuchen, den Blick auf die kommende Saison der Overwatch League zu richten, in der Hoffnung, diese grausamen Vorfälle von Hass hinter sich lassen zu können.

Weitere interessante Themen:

Was denkt ihr zu diesem Thema? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Overwatch League, Dallas Fuel

 

Jetzt teilen