Zur Übersicht
Rainbow Six Uniliga

Erste Uniliga-Meisterschaft in R6S – Harter Kampf ums Grand Final

Heute findet in der Uniliga das Lower Bracket Grand Final in Rainbow Six: Siege statt. Bereits ab 14:00 Uhr treffen AT LEAST WE TRIED aus Hannover und das Uniteam Trier aufeinander. 

AT LEAST WE TRIED (ALWT) erreichte in der Gruppenphase den letztmöglichen Playoff-Platz und musste sich bereits gegen das Team aus Trier geschlagen geben. Das Uniteam Trier dagegen beendete die Gruppenphase mit vier Siegen und einem Unentschieden auf dem ersten Tabellenplatz. 

Trier mit Vorteil

Bereits im Halbfinale trafen Hannover und Trier zum zweiten Mal aufeinander, wobei das Uniteam Trier die Hannoveraner ins Lower Bracket schickte. Überraschenderweise gewann ALWT mit 2:0 gegen den Favoriten aus München und qualifizierte sich damit für den Einzug ins Lower Bracket Grand Final. 

Das Uniteam Trier musste sich im Winner Bracket Final gegen die Uni Bundeswehr München geschlagen geben und rutschte damit ebenfalls ins Lower Bracket. 

Das Siegerteam des heutigen Tages darf nächste Woche Sonntag, 20.12.2020, im Grand Final gegen die Universität der Bundeswehr München ran. Dort entscheidet sich dann, wer der erste Uniliga-Hochschulmeister in Rainbow Six: Siege wird. 

Mehr zur Uniliga:

Machst du schon bei der Uniliga mit? Schreib es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Jetzt teilen