Zur Übersicht

Elden Ring – Was uns mit dem ersten DLC erwarten könnte

From Software veröffentlicht einige Monate nach dem Release DLCs für die Hauptspiele. Auch für Elden Ring könnte in diesem Jahr eins kommen.

Im Februar erschien Elden Ring und löste einen gewaltigen Hype aus. Selbst nach drei Monaten ist es weiterhin sehr beliebt und wurde in dieser Zeit nur in Deutschland über 500.000 Mal verkauft. Auch ein DLC wird sehnlichst erwartet. Hierfür gibt es schon einige Details und Hinweise.

Anzeige
Video: Unendlich Runen in Elden Ring




Wer sich die komplette Karte von Elden Ring anschaut, wird in der Mitte der Karte ein verdecktes Gebiet erkennen. Dort mitten im Meer befindet sich noch eine Wolkenschicht, die etwas zu verstecken scheint. Der Streamer Elajjaz hat sich diesen Fleck mal genauer angeschaut und fand dort nichts. An dem Ort war auch kein Wasser zu sehen und es scheint so, als würde ein Stück Karte fehlen. Dies könnte ein neuer Ort für das DLC bedeuten.

From Software könnte in dem Gebiet das Areal für die Erweiterung einsetzen. Zudem ist dies recht nah an dem gigantischen Kolosseum in Caelid, welches schon Inhalt für Spekulationen für ein DLC war. Darin befindet sich ein Aufzug, der bisher jedoch ins Nichts führt. Dieser könnte später noch mit dem Gebiet unter der mysteriösen Wolke verknüpft werden. Immerhin könnte das Gebäude auch als eine Art PvP-Arena dienen.

Elajjaz finds Secret DLC Area from Eldenring

Bisher hat From Software für alle drei Dark-Souls-Teile eines oder mehrere DLCs veröffentlicht. Nur Demon’s Souls und Sekiro: Shadows Die Twice hatten damals keine Erweiterung erhalten. Die DLCs erschienen einige Monaten nach dem Release des Hauptspiels. Daher können sich die Spieler:innen wahrscheinlich noch in diesem Jahr auf eine Erweiterung in Elden Ring hoffen.

Zudem zählen die DLC-Bosse aus den Dark-Souls-Spielen oftmals zu den stärksten der ganzen Reihe. From Software könnte daher auch bei Elden Ring noch einen mächtigen Feind hinzufügen, welcher sogar Malenia in die Knie zwingen könnte. Bisher zählt sie zu den schwersten Bossen, die From Software entwickelt hat.

Mehr lesen:

Was würdet ihr euch vom DLC in Elden Ring wünschen? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Bandai Namco
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.