Zur Übersicht

“Ein Wolf im Schafspelz” – Droht TikTok der Bann in den USA?

TikTok zählt zu den beliebtesten Apps auf der Welt und zieht Millionen von Menschen an. Trotzdem droht in den USA ein Verbot der App.

TikTok stieg in den vergangenen Jahren zu einer der beliebtesten Social-Media-Plattformen der Welt auf. Allerdings scheint die App besonders in den USA auf starken Widerstand zu stoßen. Der Beauftragte der Federal Communications Commission (FCC) Brendan Carr appellierte am Dienstag an Apple und Google, TikTok nicht mehr im App Store zu vertreiben.

Anzeige
Video: Was Das?! – Wie Mobile Games euch mit Pay2Win abzocken




Für Carr ist die App nicht nur eine Plattform um Videos und Memes zu teilen, sondern unter der Oberfläche soll es eine Anwendung sein, welche die Nutzer:innen ausspioniert. Der Beauftragte bezeichnet TikTok als “Wolf im Schafspelz”. Die App wäre laut Carr ein ausgeklügeltes Überwachungswerkzeug, das persönliche und sensible Daten sammelt. Mit dessen Funktionen würde die App sogar die Browsing-Historie und biometrische Informationen wie Gesichtszüge aufnehmen.

TikTok ist eine chinesische App von der Firma ByteDance. Deren Hauptsitz befindet sich in der Hauptstadt von China, Peking. Die angeblich gesammelten Daten von TikTok würden laut Carr in Peking ausgelesen und für die regierende Kommunistische Partei Chinas bereitgestellt. Daher fordert der Beauftragte der FCC, TikTok in den USA zu verbieten. Er fordert deswegen auch Google und Apple auf, die App aus den jeweiligen Stores zu entfernen.

Zuvor gab es schon im Jahr 2020 Ankündigungen einer möglichen Sperrung von TikTok in den USA. Damals noch unter dem ehemaligen US-Präsident Donald Trump wurde eine Durchführungsverordnung unterzeichnet, um die Geschäfte von ByteDance vollständig zu verbieten. Jedoch entschied das Gericht, dass solch ein Verbot von TikTok unzulässig wäre. Im Jahr 2021 kam es durch den aktuellen US-Präsident Joe Biden zur Aufhebung der Maßnahmen von Trump gegen die App.

Weitere Themen: 

Unter welchen Umständen wäre ein Verbot von TikTok in Deutschland denkbar? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder DiscordGebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: ByteDance – Montage
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.