5. September 2019
ESPORTS

DreamHack Montreal im Überblick: Rocket League, Rainbow Six und mehr

Von Freitag bis Sonntag, also vom 6. bis zum 8. September, findet in der kanadischen Millionenstadt Montreal die gleichnamige DreamHack statt. Bei dem Event gibt es eSports-Highlights in Rocket League, Rainbow Six Siege, StarCraft II und verschiedenen Fighting Games zu sehen.

Rocket League

32 Rocket League-Lineups spielen am Wochenende auf der DreamHack um insgesamt 100.000 US-Dollar Preisgeld. Beim DreamHack Pro CIrcuit treten einige Schwergewichte wie der FC Barcelona, RLCS-Champion Renault Vitality und Vizechampion G2 Esports an.

Über die ersten beiden Tage werden zwei Gruppenphasen ausgetragen, ehe die acht besten Teams am Sonntag um den Titel und die Verteilung des Preisgelds spielen.

Rainbow Six Siege

Starke Teams hat auch Rainbow Six Siege zu bieten: Unter anderem sind die namhaften Lineups von G2 Esports, DarkZero Esports und Team Reciprocity am Wochenende in Kanada dabei.

Das Gesamtpreisgeld von 75.000 US-Dollar ist dabei nicht unbedingt die größte Motivation für die Teilnehmer, denn der Sieger der DreamHack Montreal sichert sich einen Platz beim besonders wichtigen Six Invitational im Jahr 2020. G2 Esports hat das Turnier im Februar gewonnen und wird darauf aus sein, sich über die DreamHack erneut für das Event zu qualifizieren.

StarCraft II

In StarCraft II wird mit der World Championship Series Fall (WCS) eines der wichtigsten Turniere abgehalten. Über eine Dauer von drei Tagen haben die Spieler einen straffen Zeitplan vor sich, denn es finden drei Gruppenphasen und eine umfangreiche Knockout-Stage statt. Dem Champion winken 20.000 US-Dollar und ein Platz bei den großen WCS Global Finals, die später in diesem Jahr stattfinden.

Unter den StarCraft-Profis finden sich auch einige Deutsche: So sind beispielsweise Gabriel “HeRoMaRinE” Segat, Tobias “ShoWTimE” Sieber und Julian “Lambo” Brosig bei der WCS Fall vertreten.

Fighting Games

Auch Fighting-Enthusiasten kommen bei der DreamHack Montreal auf ihre Kosten: Wettkämpfe werden in Tekken 7, Brawlhalla, Mortal Kombat 11, Super Smash Bros. Melee und Ultimate sowie in Street Fighter V ausgetragen.

Bildquelle: DreamHack

Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen