Zur Übersicht

Doublelift wettert gegen Cloud9 – VALORANT-Profi TenZ sei im Vertragsgefängnis festgehalten worden

Doublelift macht Cloud9 Vorwürfe über die Behandlung von VALORANT-Profi TenZ. So sollen sie den Spieler fesgehalten und wie ein Nutztier weiterverkauft haben.

Der ehemalige League-of-Legends-Profi Yiliang “Doublelift” Peng hat sich während eines Twitch-Streams am Dienstag über eine unfaire Behandlung von VALORANT-Star Tyson “TenZ” Ngo ausgesprochen. So hätte TenZ’ ehemalige Organisation Cloud9 den Spieler wie ein “Nutztier” weiterverkauft und dessen Vertrag ausgenutzt, so Doublelift.

Unpassender Tweet sorgt für Diskussion

Der 20-jährige Kanadier TenZ schrieb in dieser Woche mit seinem Wechsel zu den Sentinels Schlagzeilen. Während er noch bei Cloud9 unter Vertrag stand, wurde er im März an die Sentinels für 250.000 US-Dollar ausgeliehen. Im Mai zahlte die Organisation schließlich eine gewaltige Gesamtsumme von 1,25 Millionen Dollar für den endgültigen Transfer.

Jack Etienne, der CEO von Cloud9, kommentierte den Wechsel anschließend mit einem Gif auf Twitter mit dem Text “Money in the bank”.

Im Vertragsgefängnis festgehalten

Doublelift kommentierte die Aktion von Cloud9 während eines Streams. Es gebe Gerüchte, dass der CEO TenZ ohne einen extrem großen Transferbetrag nicht gehen lassen wollte. Der Spieler selbst wollte aber nur zu gerne wechseln. Doublelift erklärte, dass höchstmögliche Transfersummen natürlich im Interesse der Organisation liegen.

Für die Spieler ist das aber schädigend, da sie nicht frei aussuchen können, für welches Team sie spielen wollen. Das bringe zusätzlich immensen Stress für die jungen Spieler, die ihre Verträge teilweise mit erst 17-Jahren unterschrieben, um überhaupt in die Szene zu gelangen.

Doublelift bezeichnet dieses Vertragsgefängnis als einen der hässlichen Teile des Esport. Der Tweet von CEO Jack Etienne sei ebenfalls problematisch. Dadurch fühle man sich als Spieler nur “wie ein Vieh”, das für den besten Preis an den Höchstbietenden weiterverkauft wird, sagte Doublelift.

Bild: Doublelift Twitch
Strandurlaub auf Breeze – Tipps und Tricks für die neue VALORANT-Map

 

Weitere Themen:

Was denkt ihr über den Tweet von Cloud9’s CEO? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Colin Young-Wolff/ Riot Games

Jetzt teilen