Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht
Call of Duty League

Die drei wichtigsten Tipps für Stellung von CoD-Profi Simp

Wie spielt ihr im Team am besten, wenn ihr jedes Match gewinnen wollt? CDL-Spieler Simp von Atlanta Faze gibt euch drei wichtige Tipps für "Stellung".

Am 1. August startet die Call of Duty League ab 23 Uhr auf ProSieben MAXX in das Finale des 5. Major. Wir hatten die Chance vorab mit Atlanta Faze-Spieler Simp über die CDL, den Weg zum Profi und die besten Strategien in den CDL-Modi zu sprechen. In diesem Rahmen hat er uns auch die drei wichtigsten Tipps für erfolgreiche Matches im Modus Stellung verraten.

Tipp 1: Rotiert rechtzeitig

Da Stellungen alle 60 Sekunden wechseln und in der Regel schwer einzunehmen sind, kann es Sinn machen, vor dem Ablauf einer alten Stellung schon zur nächsten zu gehen. Dadurch sichert ihr die besseren Spawns für euer Team und macht die verlorene Zeit in der alten Stellung mit einem sicheren halt schnell wieder wett.

Tipp 2: Spielt nach der Rotation nicht alleine gegen alle

Dieser Tipp schließt direkt an den ersten an. Selbst wenn ihr rechtzeitig rotiert und die neue Stellung einnehmt, lohnt sich die Arbeit nur, wenn ihr die Stellung auch halten könnt. Da bei einer neuen Stellung der Druck durch die Gegner immer sehr hoch ist, könnt ihr alleine nur wenig ausrichten. Begebt euch in eine sichere Position, sodass eure Mispieler nachrücken können oder in eurer Nähe spawnen und geht dann geschlossen als Team vor.

Der erste Teamfight bei einer neuen Stellung ist meistens der wichtigste und bringt euch die meiste Zeit auf der Stellung. Danach wird das Verteidigen häufig einfacher, da die Verlierer des Kampfes weiter weg spawnen.

Mehr lesen:

Tipp 3: Pusht als ein Team

Selbst wenn das Gegnerteam eine Stellung hält, hilft kopfloses Reinrennen nur gegen schlechte Gegner. Solltet ihr in einem Kampf mal sterben, müsst ihr auf euer Team warten und dann mit eurer ganzen Ausrüstung Druck machen. So habt ihr eine deutlich höhere Chance zu gewinnen, in dem ihr eure Gegner besser desorientiert und von mehreren Seiten gleichzeitig flankiert.

Sprecht euch ab und nehmt nicht alle die gleichen Granaten mit. Versucht auch, gegnerische Trophy-Systeme vorher mit euren Waffen auszuschalten. Viele Spieler achten nicht wirklich darauf, wo sie diese aufstellen und ihr könnt sie sehr einfach zerstören.

Welchen Modus spielt ihr am liebsten? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision