Zur Übersicht
DFB-ePokal VBL

DFB-ePokal Qualifiers – Favoriten wie auch Underdogs qualifiziert

Der Club Qualifier des DFB-ePokals ist abgeschlossen. Acht Vereine haben sich für das Finale qualifiziert. Neben einigen Favoriten haben auch eher unbekanntere Teams den Einzug in das Finale geschafft.

Der Club Qualifier des DFB-ePokals ist abgeschlossen. Acht Vereine haben sich am vergangenen Sonntag (31.01) für das Finale qualifiziert, welches am 12. Februar auf der Xbox und am 19. Februar auf der PlayStation 4 ausgetragen wird. Neben einigen Favoriten haben auch eher unbekanntere Teams den Einzug in das Finale geschafft.

Der Club Qualifier besteht nur aus teilnehmenden Fussballvereinen. Unter den teilnehmenden Clubs waren 14 Teams aus der VBL (Bundesliga, 2. Bundesliga), 15 aus der 3. Liga und eines aus der FFBL (Flyeralarm Frauen Bundesliga) dabei.

Eine ausführliche Erklärung findet ihr in diesem Video.

Mehr lesen:

Qualifizierte Teams
  • FC Ingolstadt
  • SSV Jahn Regensburg
  • Herha BSC
  • Würzburger eKickers
  • Sportverein Darmstadt
  • Eintracht Braunschweig
  • F.C. Hansa Rostock
  • MSV Duisburg
Finaltag des Club Qualifiers

Die qualifizierten Teams werden an folgenden Terminen gegen die Qualifikanten aus den Landesverbands-Trophies und den vier Qualifier-Turnieren (Norden, Osten, Westen, Süden) spielen:

  • PS4: 19.02., 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
  • XBOX: 12.02., 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Insgesamt befinden sich noch 40 Teams im Turnier, die per Auslosung in 20 Paarungen aufgeteilt werden. Die Gewinner einer Paarung ziehen in die Hauptrunde ein und treffen auf die Top 12 VBL-Teams.

Die Ausführung der Hauptrunde ist für Mitte April bis Anfang Mai geplant. Genaue Daten sind bisher noch nicht veröffentlicht worden.

Wiederholung

Ihr habt den Club Qualifier verpasst? Kein Problem! Hier findet ihr den offiziellen Twitch-Kanal des DFB-ePokals. Die Wiederholung könnt ihr unter Videos ansehen.

 

Mehr Informationen zum Turnier könnt ihr hier nachlesen:

https://dfb-efootball.de/dfb-epokal

Welchem Team drückt ihr die Daumen? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: DFB eFootball

 

Jetzt teilen