FIFA-Derby zwischen Schalke und BVB bei der Bundesliga Home Challenge
15. April 2020
FIFA

Derby-Festival bei der Bundesliga Home Challenge – Spieltag 4

Die Bundesliga Home Challenge hat sich als temporäres Ersatzprodukt für die ausbleibenden Spiele auf dem echten Rasen bewährt. An Spieltag Vier kommt es nun zu einem Derby-Festival.

esports.com zeigt die Bundesliga Home Challenge am Samstag (18.4.) und Sonntag (19.4.) wieder ab 15:15 Uhr LIVE auf Twitch und YouTube.

In der Liga treten Teams aus der 1. und 2. Bundesliga mit Profikickern und Esportlern an der Konsole gegeneinander an. Diese Woche ist Derbytime angesagt.

Hier alle Matches des 4. Spieltags:

Am 4. Spieltag bekommen wir ein wahres Derby-Spektakel.

Borussia Dortmund – FC Schalke 04

Kein Derby in der Bundesliga sorgt für so viel Aufsehen wie das Aufeinandertreffen von Schalke 04 und Borussia Dortmund, deren Städte nur 30 Kilometer voneinander entfernt sind. Diese Rivalität trifft am Wochenende nun auf die Bundesliga Home Challenge.

Die Bilanz in der Bundesliga ist sehr ausgeglichen. Mit 33 Siegen liegen die Dortmunder leicht vorne. 32 mal konnten die Spieler aus Gelsenkirchen gewinnen und 29 Spiele endeten Unentschieden. Auf dem virtuellen Rasen treffen sie das erste Mal aufeinander.

Bei der Bundesliga Home Challenge konnte Schalke 04 in den letzten drei Wochen fünf von sechs Partien gewinnen und verlor demnach lediglich ein Spiel.

Für den BVB sieht es schlechter aus. Sie konnten nur ein Spiel gewinnen, spielten zweimal Unentschieden und verloren drei Partien.

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

Genauso emotional und brisant wird mit Sicherheit das Derby aus dem Rheinland zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln.

Hier ist die Bilanz aber deutlich auf der Seite der Fohlen. 49 Siege für die Gladbacher und nur 24 Siege für die Kölner. Auch auf dem virtuellen Rasen sieht es nicht anders aus. Während die Borussen um die VBL-Meisterschaft spielten, ging es für den 1. FC Köln darum im Tabellenmittelfeld zu bestehen.

Auch bei der Bundesliga Home Challenge läuft es nicht besser. Von sechs Partien konnte Köln nur zwei gewinnen.

Die Gladbacher sind zwar erst seit Woche Zwei dabei, haben aber eine weiße Weste. Unter anderem gewannen sie gegen das Schiedsrichter-Team mit Deniz Aytekin und Daniel Schlager.

Hertha BSC – Union Berlin

Nach einer langen Zeit kommt es wieder zu einem Berliner Derby. Das letzte Mal kam es 2010/11 und 2012/13 zu einem Hauptstadt-Derby in der 2. Bundesliga, dessen Bilanz komplett ausgeglichen war (1-2-1). Die Bundesliga-Partie im vergangenen November ging 1-0 für Union aus.

Bei der Bundesliga Home Challenge verloren die Herthaner nur eine Partie, die aber mit Sicherheit in die Bundesliga Home Challenge Geschichtsbücher eingehen wird.

Nachdem der Esportler Elias Nerlich klar mit 6-1 gegen Freiburger Mark Flekken gewann, schaffte es Nico Schlotterbeck die Gesamtpartie mit einem 11-1 gegen Maximilian Mittelstädt zu drehen.

Union Berlin hatte bis zum letzten Wochenende eine solide Bilanz, verloren aber dann beide Spiele.

Es gibt also gleich mehrere Gründe am Wochenende die Bundesliga Home Challenge anzuschauen. Am Samstag und Sonntag geht es jeweils ab 15:15 Uhr los, sowohl auf Twitch, als auch auf YouTube.

Was sagt ihr zu den Paarungen? Auf welche Partie freut ihr euch am meisten?
Schreibt es uns über unsere sozialen Medien und joint unserem Discord-Server

Bildquelle: EA Sports | Bundesliga
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen