VALORANT-Skin Elderflame
9. Juli 2020
Valorant

Der neue VALORANT-Skin ist ein lebender Drache für 100 Euro

Mit einem epischen Video hat Riot Games die Elderflame-Skinreihe eingeführt. Dabei wird die Waffe zu einem Drachen.

Der erste Ultra Edition Skin im neuen Riot-Shooter VALORANT heißt Elderflame und ist ab dem 10. Juli im Spiel erhältlich. Dabei wird die Waffe selber zu einem Minidrachen, der nicht mehr viel an das ursprüngliche Gewehr erinnert.

Das lassen zumindest die Bilder aus dem Teaser vom Donnerstag erahnen. Laut Trailer kommt das neue Design mindestens für Vandal, Guardian, Frenzy und Operator. Wie die Prime und Sovereign Collections gibt es außerdem eine Kill-Animation in Form eines Drachens auf den gefallenen Agenten.

Außerdem wird es auch einen Skin für das Messer geben. Laut Riot-Mann Joe “SWAGGERNAU7” Lee soll das Skinset in Gänze 9.900 Valorant-Punkte (pro Skin 2.450 VP) kosten. Für 100 Euro erhält man im besten Kurs im Store 10500 VP.

Die Ultra Edition soll die zweitteuerste Kategorie der geplanten Skins in VALORANT sein. Neben der Select Edition (875 Valorant-Punkt pro Skin), der Deluxe Edition (1275 VP), der Premium Edition (1775 VP) gibt es auch eine Exklusive Edition, bei der die Preise varrieren können.

Wir haben in unser Galerie einmal viele Skins mit den Preisen aufgelistet.

Skins sind kosmetische Aufwertungen für die Standardwaffen im Spiel selber. In League of Legends hat Riot Games schon erfolgreich viele Skins für die Champions eingebaut und auch eine große Fanbase aufgebaut. Auch in Counter-Strike: Global Offensive sind Waffen-Skins fester Bestandteil des Spiel und ein großes Thema in der Community. Die Inhalte sind oft nur durch reales Geld zu erwerben.

Wie findet ihr den Skin? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games

Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen