MoAuba Torwartsteuerung
19. November 2019
FIFA

Der krasseste Moment des FIFA eWorld Cups

Der Ex-Werder Bremen Spieler MoAuba ist amtierender FIFA 19 eWorld Cup Champion (FEWC). Der Weg dahin war für den ersten deutschen Weltmeister steinig und teilweise fast schon zu aufregend zum Zuschauen. Ein Moment, der den Puls steigen ließ, war die Endphase zwischen MoAuba und dem Argentinier Nicolas99FC. Den wichtigsten Moment des Halbfinales haben wir hier.

Nicolas99FC Never Give Up (NGU) Mentalität

Eine 4-1 Führung für Mohammed “MoAuba” Harkous im Halbfinal-Hinspiel reichte nicht. Nicolas “Nicolas99FC” Villalba schaffte es im Rückspiel auszugleichen. Für den Deutschen war das ein mentaler Knockout, da er bis zu diesem Zeitpunkt noch nie gegen den Argentinier gewinnen konnte. Durch das legendäre Pushen von MoAubas Coach Matthias “Stylo” Hietsch, gelang es ihm das Halbfinale zu gewinnen.

Torwartsteuerung ist Trumpf

Der entscheidende Moment war in den letzten Sekunden der Verlängerung, als Nicolas99FC alleine aufs Tor zu lief. Mit einer weltmeisterlichen Torwartsteuerung konnte er den Argentinier aus der Ruhe bringen und den Schuss halten. Im darauf folgenden Elfmeterschießen konnte MoAuba sich durchsetzen und ins Finale einziehen, wo er gegen Mossad “MSdossary” Aldossary antrat und Weltmeister wurde.
Ein perfekter Abschluss seiner FIFA 19 Saison. Zuvor schaffte er es, gemeinsam mit Michael “MegaBit” Bittner, die Virtual Bundesliga Club Championship zu gewinnen. Mehr dazu erfährst du hier.

SV Werder Bremen ohne MoAuba in der neuen VBL Saison

Die aktuelle Saison mit FIFA 20 ist bereits gestartet und SV Werder Bremen gilt erneut als Titelfavorit, obwohl der Weltmeister den Verein verlassen hat. Für guten Ersatz wurde bei den Bremern nämlich gesorgt. Der Vize-Meister der VBL Club Championship Erhan “Dr.Erhano” Kayman tritt für sie diese Saison an der Playstation 4 an.

Die Featured Matches der VBL Club Championship gibt es jeden Donnerstag LIVE ab 22:15 Uhr auf ProSieben MAXX

Bildquelle: Twitter FIFAeWorldCup
Latest
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen