Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Dad’s Life Esports League – Eine Liga nur für Väter

Dad’s Life und Senior eSports haben zusammen eine professionelle Esport-Liga gegründet. Bei der “Dad’s Life Esports League” dürfen nur Väter mitmachen.

Der Alltag mit Kindern kann ganz schön anstrengend sein. Damit zumindest die Väter einen Ausgleich zum stressigen Alltag bekommen, haben Dad’s Life, die größte Väter-Community im deutschsprachigen Raum, und Senior eSports, die erste Esport-Plattform für Gamer ab 35 Jahren, die Dad’s Life Esports League ins Leben gerufen.

Eine Liga nur für Papas

An der Liga dürfen nur Väter ab 35 Jahren teilnehmen. Das Ziel: Ein professionelles Zuhause für Gaming-Papas bieten. Gespielt werden FIFA 21, Call of Duty: Modern Warfare und Black ops Cold War. Bereits am 4. Dezember starten die ersten Turniere.

Anmelden könnt ihr euch hier.

Bildquelle: www.facebook.com/dadslife.official

Für die Umsetzung der Events ist Senior eSports zuständig. Mit den Turnieren soll die Dad’s Life Community an die Plattform herangeführt werden. Im Januar 2021 sollen dann die ersten gemeinsamen Ligen starten.

Das könnte dich auch interessieren: 

Welchem Team drückt ihr die Daumen? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Instagram! Oder diskutiert auf unserem Discord mit!

Habt ihr Verbesserungswünsche für die Webseite? Schreibt es uns direkt!

Bildquelle: Dad’s Life