Zur Übersicht
Valve

CS:GO – 10 Sätze die ein CS:GO Spieler niemals sagen würde

Der First-Person Shooter Counter-Strike: Global Offensive, welcher 2012 veröffentlicht wurde, ist bis heute eines der bekanntesten Spiele seiner Art. Spieler blicken zurück auf eine Geschichte voller einschlagender und wiederkehrender Ereignisse, die sie durch viele ihrer Matches begleitet haben.

Auch nach fast 10 Jahren CS:GO haben sich einige Elemente des Spiels nicht verändert. So gehört zum Beispiel der B-Rush immer noch zu einer der bekanntesten Strategien im Spiel.

Im Folgenden werfen wir einen Blick auf einige Sätze, die ein CS:GO Spieler noch nie ausgesprochen hat und welche teilweise mit der Zeit zu einem Meme geworden sind.

  1. Beim Öffnen von Kisten bekomme ich hauptsächlich gute Skins.
  2. Den Missions-Typ Geiselbefreiung finde ich viel interessanter als den normalen Bombenentschärfungs-Modus.
  3. Im Wettkampf-Modus spiele ich am liebsten allein. Mit 4 zufälligen Teamkameraden macht es einfach am meisten Spaß.
  4. Russische Mitspieler sind im Sprachchat sehr freundlich und hilfsbereit.
  5. Ich spiele mich vor einem Wettkampf-Spiel immer richtig ein, damit sich meine Teamkameraden auf mich verlassen können.
  6. Ich bin froh, dass die Wettkampf-Server eine Tickrate von 64 haben und all meine Schüsse sofort registriert werden.
  7. Ich wurde auf Dust 2 noch nie von einer Sniper-Rifle durch die Double-Door getroffen.
  8. Der Spaß steht beim Spielen an erster Stelle.
  9. Ich droppe meinen Teamkameraden immer eine Waffe, falls Sie eine benötigen.
  10. Das Spiel wird durch neue Operations regelmäßig mit neuem Content gefüllt. Das finde ich super.
Ihr wollt mehr CS:GO Highlights anschauen? Dann seid ihr hier genau richtig:

 

Welche passenden Sätze fallen euch noch ein? Schreibt uns eure Meinung auf Social Media oder auf Discord!

Habt ihr Feedback zu unserer Seite? Schreibt es uns direkt!

Jetzt teilen