Jetzt esports.com folgen
Zur Übersicht

Comeback nach über 4 Jahren – ELoTRiX kündigt YouTube-Rückkehr an

Nach mehreren Jahren Totenstille auf seinem Millionen-Follower-Kanal kehrt Elotrix nun auf die YouTube-Bühne zurück.

ELoTRiX (gebürtiger Name Carsten) ist einer der größten Streamer Deutschlands. Auf Twitch folgen dem Content Creator 1,3 Millionen Menschen. Außerdem hat er über eine Millionen Abonnenten auf einem YouTube-Kanal, der im Herbst 2016 das letzte Mal bespielt wurde – zumindest bis jetzt.

Genau 1745 Tage nach dem letzten Upload erschien auf YT nun ein Ankündigungsvideo, das auf den 25. Juli 2021 verweist. Ist ELoTRiX also back?



Auf YouTube wurde er zumindest groß. Dort lud er kommentierte Gameplays zu Call of Duty hoch und baute sich damit mehrere YouTube-Kanäle auf.

ELoTRiX äußerte sich zu totem Youtube-Kanal

In der 18. Folge vom klassischen eFernsehen stellte sich ELoTRiX der Frage von Moderator Paul, wieso der Hauptkanal nicht bespielt wurde (Minute 4 im folgenden Video).


 


Die Stille auf dem Hauptkanal begründete Carsten  damit, dass “die richtig gute Call of Duty Zeit” vorbei sei. Die ganze Folge mit ELoTRiX findet ihr auf unserem YouTube-Kanal.

ELoTRiX’ Hauptkanal wird wieder bespielt

Wir können nicht bestätigen, dass wir nicht maßgeblich daran beteiligt waren, dass ELoTRiX durch das Interview dazu motiviert wurde, den Kanal wiederzubeleben. Was uns beim Combeack des Streamers erwartet, können wir leider noch nicht genau sagen. Das Ankündigungsvideo könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Diese Themen sind auch interessant:

Was war euer Lieblingsmoment von ELoTRiX? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle:YouTube | ELoTRiX