Zur Übersicht
Warzone

CoD: Warzone – Fieser Stim-Bug schickt Spieler ins Schattenreich

Bugs, Glitches und Exploits verbreiten sich wie die Pest in Warzone Pacific. Ein neuer gravierender Fehler mit dem Stim-Item ist aufgetaucht.

Ein neuer Bug macht die Runde in Call of Duty: Warzone Pacific. Dieses Mal ist der Übeltäter das heilende Stim-Item, das einfach mal die Spieler:innen in das Schattenreich katapultiert und plötzlich alles andere als ein Hilfsmittel ist.

Anzeige
Video: Super-Aim in Call of Duty – Die Top 5 Plays 2021

Dieses Video ist ab 18 Jahren freigegeben.

Wenn man bedenkt, das eigentlich bereits alle Arten von Bugs und Glitches in Warzone gesehen wurden, überrascht das Spiel immer wieder aufs Neue. Die Stims lösen einen recht seltsamen Fehler aus, der eher behindert anstatt den Spieler:innen zu helfen. Nach der Verwendung des Hilfsmittels treten urplötzlich schwarze und weiße Lichter auf dem Bildschirm auf, die alles einnehmen.

Auf Reddit wurde ein Clip des kuriosen Bugs in Call of Duty: Warzone Pacific präsentiert. Dabei wird die Sicht vollkommen durch den Stim-Fehler bedeckt, wodurch der Gegner ohne Probleme die Person eliminieren kann. Erst als der Charakter auf den Boden fällt, normalisiert sich der Bildschirm wieder und zeigt den leblosen Körper. Den Feind durch die Lichter exakt ausfindig zu machen, ist hierbei kaum möglich.

Anybody see this before? Confused af lol from CODWarzone

Dieser Bug könnte fatal für viele Spieler:innen sein und sich entscheidend auf eine Vielzahl an Matches auswirken. Das Stims sollten eigentlich als heilendes Hilfsmittel helfen und nicht die komplette Sicht rauben. Ein solch gravierender Bugs sollte Raven Software recht fix beheben. Zurzeit fokussiert sich das Entwicklerteam darauf, Performance-Probleme und Bugs auszumerzen.

Mehr lesen: 

Ist euch dieser Stim-Bug in Warzone schon begegnet? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder DiscordGebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.