Zur Übersicht

CoD Mid-Season 1 Update bringt neue Karte und Spielmodi

Treyarch hat einige neue Inhalte für das anstehende Mid-Season-1-Update enthüllt. Darunter wird es neue Spiel-Modi als auch eine neue Map geben.

Das Haupt-Update der ersten Saison soll nach Angaben von Treyarch am 14. Januar veröffentlicht werden. Die genaue Uhrzeit wurde bisher noch nicht genannt. Dafür aber einige Änderungen.

Die neuen Inhalte:
  • Die wohl größte Neuheit wird eine neue Dirty Bomb Map namens “Sanatorium” sein.
  • Dropkick: Zwei Teams (6vs.6) kämpfen um einen Koffer, der eine “powerful pistol” beinhaltet.
  • Cranked: Ein Zombie-Modus, bei dem ihr Kills benötigt, um nicht zu sterben.
  • Playstation-Spieler können jetzt die MP-Karte Raid im Onslaught-Modus ausprobieren.

So soll die neue Map “Sanatorium” aussehen // Bildquelle: Treyarch

Zu den reichlichen Gameplay-Verbesserungen und Fehlerbehebungen im Multiplayer und Zombie-Modus gibt es außerdem Updates für die täglichen und saisonalen Herausforderungen.

Das sind die CoD-Plays des Jahres 2020:

Das Video ist ab 18 Jahren freigegeben.

Weitere interessante Themen:

Freut ihr euch schon auf die neuen Inhalte? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision, Treyarch

 

Jetzt teilen