Zur Übersicht
Warzone

Cheater in Warzone? Spieler nimmt das Problem selbst in die Hand!

Auch in Season 3 gibt es wieder Wall-Bugs. Doch dieser Warzone-Spieler schlägt nervige Bug-Exploiter mit ihren eigenen Waffen!

Wie oft haben wir bereits von Beschwerden über vermeintliche Exploits in Warzone berichtet. Es ist kaum zählbar. Doch dieses Mal dreht sich der Spieß um. Wir präsentieren euch die 1-Mann-Armee der Cheater-Beseitigung!

Mit dem Titel “Ich mache einen besseren Job in diesem Spiel als Activision” hat er bisher auf reddit schon über 25.000 Upvotes gesammelt. Warum? Seht am besten selbst!

I do a better job of policing this game than activision from CODWarzone

Der Spieler in diesem reddit-Clip hatte wohl genug von den dreisten Moglern. Diese versteckten sich mittels eines Bugs im Boden eines Gebäudes und waren für andere nicht sichtbar. Dachten sie jedenfalls.

Dem reddit-Nutzer JuuliusCaesar69 war dieser Exploit wohl durchaus bekannt und er schlüpfte ebenfalls unter das Gebäude. Dort eliminierte er kurzerhand die zwei Cheater und beseitigte das Auto, das verwendet wurde, um in die Wand zu kriechen.

Hut ab! Die Warzone-Community kann Spieler wie ihn definitiv gebrauchen.

Mehr zu Call of Duty: Warzone:

 

Was haltet ihr von der Aktion? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Foto: Activision

Jetzt teilen