Zur Übersicht

Call of Duty: Warzone – Mit diesen Tipps verschafft ihr euch einen Vorteil auf Fortune’s Keep

Am 22. Juni kommt mit Season 4 auch die neue Karte Fortune's Keep in Warzone. Wir verraten euch, was ihr vorab wissen solltet.

Neben neuen Waffen, Operatoren und kosmetischen Items dürfen sich Fans von Warzone auch auf eine neue Map in Season 4 freuen. Wir haben uns die Karte Fortune’s Keep für euch mal etwas genauer angeschaut.

Anzeige




Entwickler geben Tipps

Am Mittwoch, den 22. Juni, startet die langersehnte neue Season von Warzone und spendiert der Community eine neue Map. Fortune’s Keep wird dabei Rebirth Island eine Woche lang komplett ersetzen, um danach in eine Rotation mit ihr zu gehen. Die Karten werden ab Juli dann täglich um 10 Uhr PST getauscht. In einem Blogpost vom 20. Juni haben uns die Entwickler zehn Tipps zur neuen Season von Warzone gegeben. Die Tipps 1 – 8 beziehen sich dabei direkt auf die neue Map Fortune’s Keep, während 9 – 10 eher für Caldera interessant sind.

1. Fortune Favors the Curious

Im ersten Tipp raten uns die Entwickler keinen (Grab)Stein auf dem anderen zu lassen. Soll heißen: Schaut euch genau auf der Map um und sucht nach versteckten Loot und Eastereggs.

2. Golden Opportunities

Söldner haben auf Fortune’s Keep ihre Beute in Form von Gold hinterlassen. Der Banketttisch in der Festung, der Keller in der Winzerei, der Friedhof und die Stadtdocks sind einen Besuch wert.

3. Keep Out

Sowohl an der Grotte als auch dem Küstenpfad wird es Ballons geben, um leichter die hohen Mauern der Festung zu überwinden und direkt in die Action zu kommen.

4. Fancy Footwork

In der Stadt können wir uns von Dach zu Dach bewegen. Falls wir mal runterfallen, können wir uns mithilfe von Sonnenschirmen und Schildern wieder hochschwingen.

5. Wind Down at the Winery

Wer es lieber ruhig mag und gerne langsam ins Spiel startet, sollte der Winzerei im Osten definitiv einen Besuch abstatten. Dort findet ihr nicht nur gutes Loot und den ein oder anderen Goldbarren, sondern habt auch eine gute Übersicht über die umliegende Landschaft.

6. See You at the Crossroads

Die Vier-Wege-Kreuzung zwischen dem Weingut, dem Lager, dem Leuchtturm und der Festung dürfte ein heißes Pflaster werden. Wer schnelle Action sucht, muss hier abspringen.

7. Escape Smuggler’s Cove

Wer das Tunnelsystem aus Caldera vermisst, kann in der Schmugglerbucht unter die Erde gehen. Die auf den Höhlenwänden aufgemalten Pfeile weisen euch den Weg durch das Labyrinth. Bevor ihr die Höhlen wieder verlasst, solltet ihr aber noch eine der umherliegenden Gasmasken einsammeln.

8. Get Cash Before Visiting the Market

Um auf Fortune’s Keep richtig abzusahnen, solltet ihr einen der neuen Schwarzmarkt-Verträge annehmen, um euch während des Cash-Extraction-Events den entscheidenden Vorteil zu sichern.

9. Same Storage, New Tricks (Caldera)

Der beliebte POI Storage Town aus Verdansk feiert in Season 4 sein Comeback auf Caldera.

10. You got Boost Power! (Caldera)

Der neue gepanzerte SUV ist nicht nur kugelsicher und sieht cool aus, er verfügt auch über einen Turbo Boost, damit ihr euch schnell aus brenzligen Situationen herausmanövrieren könnt.


Mehr zu Call of Duty lesen: 

Was haltet ihr von der neuen Map? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord! Gebt uns hier auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Activision-Montage
*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr uns, da esports.com ohne Auswirkung auf die Höhe des Preises vom Anbieter eine kleine Provision erhält.