Zur Übersicht

Black Ops Cold War – League-Play-Bug verhindert Rank-Aufstieg

Ein Bug in Call of Duty: Black Ops Cold War verhindert den Aufstieg in den League-Play-Ranglisten. Treyarch reagiert auf das Problem.

Wegen eines Bug in CoD: Black Ops Cold War können Spieler nicht in den League-Play-Ranglisten aufsteigen. Auf Reddit kursiert seit Donnerstag ein Beitrag des Nutzers “lxrcombe” unter der Überschrift: League-Play-Ranks und Gems defekt? Er und andere Spieler kommentieren darunter, dass ihre erspielten Ranks nicht länger angezeigt werden. Treyarch hat auf das Problem reagiert und will den Fehler per Update beheben.

League Play Ranks & Gems broken? from CoDCompetitive

Erst in der vergangenen Woche hatte Treyarch das League Play veröffentlicht. Besonders an League Play ist, dass Spieler nur bestimmte Gefechte spielen und mit einer limitierten Ausrüstung ins Gefecht gehen.

Negative Anzeige

In League Play werden “Gems” gesammelt, um in Rängen aufsteigen zu können. Der Betroffende lxrcombe berichtet, dass er vor zwei Tagen den zweiten Rang erspielt hatte und plötzlich wieder auf Rang 0 steht und ein Minus von sechs Gems zu Buche stehen hat. Für den nächsten Rang müsste lxrcombe nun wieder ein Plus von drei Gems erspielen.

Warum dieser Bug im Spiel auftritt, ist derzeit unklar. Erst am Donnerstag hatte Treyarch ein Update für Black Ops Cold War veröffentlicht. Offenbar ist der Bug aber noch nicht beseitigt. In der kommenden Woche startet Cold War in die zweite Season. Das dazugehörige Update enthält möglicherweise schon den passenden Fix.

Video: Die fünfte Ausgabe von WTF-Moments

 

 

Weitere interessante Themen:

Welche Bugs nerven euch in Call of Duty? Schreibt es uns auf FacebookTwitter oder Discord!

Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Fotos: Reddit/lxrcombe/Twitter/FleXyCOD/Activision

Jetzt teilen