FIFA 20
6. September 2019
FIFA

Alle Infos zu FIFA 20

Das neue FIFA 20 steht vor der Tür und ihr könnt es schon kaum erwarten? Nicht nur Releasedatum auch die Änderungen in den Spielmodi haben wir für euch auf dem Schirm. Wir haben alle Infos zum nächsten Knaller der Reihe in unserem Mega-Thread.

Wann erscheint FIFA 20?

Am 27.09.2019 geht es endlich los mit FIFA 20. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich auch einen Vorabzugang sichern. Hier findet ihr unsere Anleitung, um direkt als Frühstarter durchzustarten:

So spielt ihr schon vor dem offiziellen Release!


Der Straßenfußball-Modus: FIFA 20 VOLTA

Fifa Street feiert sein spirituelles Comeback mit dem neuen VOLTA-Modus bei FIFA 20. Für die Liebhaber von Spaßfußball gibt es also ordentlich was zu feiern. VOLTA unterteilt sich in 4 Spielmodi: Anstoß, World, Story und Liga.

Im Anstoß-Modus wird man wie üblich das Schnellspiel mit frei wählbaren Spielorten und Teams haben.

Der World Modus ist ein Einzelspielermodus. In diesem stellt ihr euer eigenes Team zusammen und lasst es gegen andere Community Teams antreten. Aber auch hier sind Online-Spiele möglich. Um sich neue Spieler zu sichern, kann man sie auch hinzukaufen. Letztendlich ist der Modus eine Mixtur aus Karriere und FIFA Ultimate Team.

Herzstück des neuen VOLTA-Modus wird die Story sein. Um die ca. 6 Stunden lange Geschichte zu erleben, erstellen Spieler ihren eigenen Avatar und beginnen ihren Aufstieg bis hin zum VOLTA World Championship Turnier in Buenos Aires.

Auch im Straßenfußball wird es den beliebten Ligamodus als Online-Wettkampf geben. Dort spielt ihr dann gegen andere Spieler um Auf- und Abstieg.


Änderungen bei Pro Clubs:

Der Pro Clubs Modus war die Jahre über häufig vernachlässigt worden, sodass viele Spieler lange Wunschlisten für FIFA 20 hatten.

EA ging für FIFA 20 dann tatsächlich auf viele Vorschläge ein und bietet im neuesten Teil zahlreiche Änderungen. So werden nicht nur die Flügelpositionen wieder eingeführt, auch neue Anpassungsmöglichkeiten für den Pro Clubs Avatar stellte der Entwickler vor. Nicht nur optisch auch in den entscheidenden Attributen haben Spieler zukünftig mehr Auswahl. Weiterhin gab es auch visuelle Verbesserungen für den Modus. Unter anderem personalisierte Torjubel als auch Banner sind nun verfügbar.

Die größte Änderung ist jedoch die neue Möglichkeit sich nun endlich in Übungsspielen gegen die KI zu messen.


FIFA Ultimate Team: Spaßmodi und Levelsystem

Auch der Vorzeigemodus von FIFA 20 erhält natürlich zahlreiche neue Änderungen. Neben weniger ernsten neuen Modi findet sich auch ein interessantes neues Levelsystem bei FUT. Mit FIFA 20 halten nun die Spaßmodi auch in FUT-Freundschaftsspielen Einzug, demnächst könnt ihr eure Sammlungen also auch in den Kampf um Zonen oder Power-Ups schicken.

Die andere Neuerung soll mehr Motivation für Spieler in FUT geben. FIFA 20 führt 30 Erfahrungsstufen ein, die ihr euch in FUT erspielen könnt. Als Belohnung winken FIFA Coins und Kartenpacks. Für Spieler, die die Maximalstufe erreichen wird es dann auch eine besondere Ones-To-Watch Karte geben. In der ersten Saison wird dies Luka Jovic von Real Madrid sein.

Natürlich sind auch neue Icons am Start, wir haben sie hier für euch aufgelistet: Die neuen Icons und ihre Ratings

Wir haben für euch auch einen Guide zum idealen Start in die Jagd nach FIFA Coins und besseren Spielern zusammengestellt. Pflichtlektüre für alle, die ganz vorne mitspielen wollen!

5 Tipps für den perfekten Start in FIFA Ultimate Team


Neue Ratings:

Neues FIFA, neue Ratings. Natürlich bringt auch FIFA 20 wieder aktualisierte Kennzahlen zu den Spielern mit. Offiziell werden die besten 100 am 9. September enthüllt. Über verschiedene Leaks sind viele Ratings jedoch schon bekannt. Wir haben alle Infos dazu für euch hier: FIFA 20 Ratings enthüllt!


Frischer Wind im Karriere-Modus

Für FIFA 20 erhält auch der Karriere-Modus endlich die dringend benötigten Updates. Zum einen fallen natürlich die neuen Personalisierungsoptionen ins Auge. So lässt sich zum ersten Mal nun auch ein weiblicher Charakter als Trainer erstellen. Aber auch im Gameplay hat EA ordentlich neue Ideen eingefügt. Pressekonferenzen und Spielergespräche haben nun stärkeren Einfluss auf die Moral eurer Mannschaft und können entscheidend für die Saison sein. Die nächste Änderung betrifft die Spielerpotenziale: EA führt nun dynamische Karrierepotenziale ein, damit mehr Auswahlmöglichkeiten für die Spieler zur Verfügung stehen. Jede Karriere-Kampagne soll sich anders spielen.


Auf welche Änderung oder welches neues Feature freut ihr euch am meisten? Sagt es uns über die sozialen Medien!

Bildquelle: EA
Related
Mehr anzeigen