Wir benutzen Cookies, um dir das best mögliche Nutzererlebnis auf unserer Plattform anbieten zu können. Wenn du mit der Nutzung der Seite fortfährst, akzeptierst du automatisch unsere Cookies. Weitere Informationen dazu findest du in unserer Cookie Policy. Zustimmen Nicht Zustimmen

Wir verwenden Google Analytics mit IP Anonymizer, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wenn Sie immer noch nicht verfolgt werden wollen. Sie können sich abmelden. Schließen Abmelden

background image

DIE GFINITY ELITE SERIES STARTET AM 2. JULI

Nach Nikola Petrov eSports 26 Apr 2018 23 Ansichten

Der Beginn der australischen Veranstaltung wurde von der Organisation bekanntgegeben. Ebenfalls bestätigt wurde der Name des neuesten Teams – Melbourne Order.

Wir haben bereits über die Gfinity Elite Series berichtet – Australiens größter eSports Initiative, also werden wir darüber nicht allzu sehr ins Detail gehen. Hier berichten wir über die Neuigkeit, dass das Startdatum des Wettbewerbs auf den 2. Juli verschoben wurde.

Dieses Datum ist in gewisser Weise eine Überraschung, da erwartet wurde, dass das Event früher stattfindet. Nun, da nun endlich alles feststeht, können die Zuschauer sich darauf einstellen. Das Event wird Live im Internet übertragen, aber die Fans sind ebenfalls dazu eingeladen, sich die Action in der Gfinity Australia Arena in Moore Park, Sydney anzuschauen.

Das neue Team, Melbourne Order, ist das dritte Team, dass am Wettbewerb teilnimmt und das zweite, welches die Stadt repräsentiert. Sie werden alles dafür tun, Sydney zu beeindrucken – die Stadt, die weithin als Australiens Hauptstadt für eSports angesehen wird.

Wir können nur darüber spekulieren, von wo die anderen Teams kommen. Es ist sicher, dass die meisten großen Städte Australiens teilnehmen und warum nicht auch Neuseeland?

esl icon