Wir benutzen Cookies, um dir das best mögliche Nutzererlebnis auf unserer Plattform anbieten zu können. Wenn du mit der Nutzung der Seite fortfährst, akzeptierst du automatisch unsere Cookies. Weitere Informationen dazu findest du in unserer Cookie Policy. ×

background image

DER EINMARSCH VON FLORIDA MAYHEM BEDARF EINER GRÜNDLICHEN VORBEREITUNG

Nach Nikola Petrov Overwatch 04 Apr 2018 19 views

Man schaut sich gerne die Dinge an, die Florida in der OWL so treibt. Sie verbessern sich konstant, sind aber trotzdem eine der unterhaltsamsten “Gangs” in der Liga.

Die fröhlichen Schweden lieferten in der ersten Phase eine schlechte Leistung ab, steigerten sich aber in Phase 2 und heimsten Ruhm und Ehre ein. Sie verbessern sich konstant, adaptieren das Metagames und zeigen außergewöhnliche Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld.

Sie verbessern sich aber auch in einem anderen Punkt – ihre spektakulären Halleneinzüge. Das Team genießt das Bad in der Menge und macht seinen Fans vor jedem Spiel eine kleine Freude. Von „Come at me Bro”, bis zu „Lauf Naruto”, „Gangnam Style“ und „Carrying the support“, sehen wir jedes Mal ein kleines Event, bevor das Team die Bühne betritt.

Man mag vielleicht denken, dass diese verrückten Momente, Ideen sind, die den Spielern gerade erst gekommen sind und die dann spontan ausgeführt werden, aber wie ihr offizieller YouTube Kanal beweist, bedürfen diese Dinge einer gründlichen Planung.

Die Jungs scheinen den Einmarsch komplett durchzuchoreografieren, genauso wie sie ihre In-Game Taktiken durchplanen. Von individuellen Momenten, bis hin zur “Teamkomposition” wird nichts dem Zufall überlassen.

Wenn wir die emotionalen Momente und die kürzlichen Kontroversen bedenken, die die Overwatch League aufrüttelten, ist es schön, ein Team zu haben, welches manchmal recht albern wirkt und und befreiende Momente zum Lachen gibt. Und dies ist jedes Mal eine schöne Erinnerung daran, warum wir dieses Spiel so sehr lieben.

 

esl icon