Wir benutzen Cookies, um dir das best mögliche Nutzererlebnis auf unserer Plattform anbieten zu können. Wenn du mit der Nutzung der Seite fortfährst, akzeptierst du automatisch unsere Cookies. Weitere Informationen dazu findest du in unserer Cookie Policy. ×

background image

DIE ESPORTS ARENA AUF DEM LAS VEGAS STRIP IST ERÖFFNET

Nach Stoyan Todorov eSports 30 Mär 2018 30 views

Am 26. März öffnete die Esports Arena Las Vegas im Luxor Hotel und Casino ihre Türen und wurde damit das größte Projekt, welches eSports und Videospiele auf dem Strip als Thema hat. Dier Veranstaltungsort ist Teil eines globalen Projekts, welches vom Eigentümer Allied Esports initiiert wurde und das später zehn ähnliche Gamingveranstaltungsorte weltweit zum Ziel hat.

Das Projekt bietet dem Spieler eine bisher noch nicht gekannte Gamingerfahrung und hat vor Ort unter anderem eine 600 Zoll Videowand, Teleskoptribünen und eine Vielzahl von Gamingmaschinen in Form von PCs und Konsolen.

Die Arena will ihre Besucher mit der neuesten Virtual Reality Technologie unterhalten und stellt den Fans sogar einige Retrogaming Konsolen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Leckereien für die eSports Enthusiasten werden von dem spanisch-amerikanischen Starkoch José Andrés, der selbst ein leidenschaftlicher Gamer ist, zubereitet.

Die Anziehungskraft der Arena wirkt sogar auf Menschen, die keine Gamer, aber dennoch neugierig sind. Nach Aussagen von Allied Esports CEO Jud Hanigan ist die Esports Arena gedacht als „tägliche Anlaufstelle für alle Gaming Communitys“.

Zwei Virtuix Omni Boards und bewegliche Plattformen, diei auf VR zugeschnitten sind, sollen den Fans volle Immersion bieten. Die älteren Gamer werden sicherlich die Oldschool Titel wie Pac-Man, Street Fighter, Golden Tee und Big Buck Hunter zu schätzen wissen, während sie Andrés Spezialitäten naschen.

Außer bei Turnieren und speziellen Events werden keine Eintrittsgelder verlangt, die Arena soll an sieben Tagen in der Woche geöffnet haben. Die eSports Persönlichkeit Tyler ‘Ninja’ Blevins hat vor kurzem ein Fortnite Eröffnungsturnier im April angekündigt, dessen Gastgeber und Organisator er selbst ist..

Allied Esports besteht aus einer Partnerschaft der drei chinesischen Ourgame International, KongZhong und iRena, die sich zusammengetan haben, um ein internationales Netzwerk aus Gaming-Anlagen aufzubauen.

 

esl icon